Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Fahrzeug kippt auf die Seite
Stadt Peine Fahrzeug kippt auf die Seite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 15.05.2018
An der Kreuzung von der B 65 auf die Ilseder Straße kam es zu einem Unfall, bei dem sich zwei Fahrer verletzten und ein Fahrzeug auf die Seite kippte.. Quelle: Archiv
Anzeige
Peine

Am Montag, gegen 17:05 Uhr, kam es auf der Ilseder Straße, am Abzweig zur B 65, zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten. Ein 86-jähriger Pkw-Fahrer aus Peine befuhr die Ilseder Straße von Peine kommend in Richtung Ilsede, um anschließend nach links auf die B 65 abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Pkw einer 39- jährigen Ilsederin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, woraufhin der Wagen des 86-Jährigen auf die Seite kippte. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 5000 Euro.

Von Bernd Dukiewitz

Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter AG, zu dem die Peiner Träger GmbH gehört, hat dank eines robusten Geschäfts zum Jahresauftakt mehr verdient als im Vorjahr. In den ersten drei Monaten des Jahres stieg der Nettogewinn von 48,7 Millionen auf 65,2 Millionen Euro.

15.05.2018

Peine hat einen neuen Kreishandwerksmeister: Es ist Obermeister Ulf Glagow aus Stederdorf, der seit 1999 Chef der Maler- und Lackierer-Innung war und bereits seit Jahren dem Handwerks-Vorstand angehört.

15.05.2018

Schön ist es nicht, was die Anwohner im Bereich der Alten Rosenthaler Landstraße gerade in den Sommermonaten regelmäßig erleben: Immer wieder werden die Baken, die zur einseitigen Sperrung der Brücke dienen, in die Fuhse geworfen. Der Ort wird vermüllt, monieren Anlieger.

15.05.2018
Anzeige