Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Fahrfehler: Ford prallte gegen Bagger

Peine Fahrfehler: Ford prallte gegen Bagger

Folgenschwerer Fahrfehler eines Baggerfahrers: Gestern um 10.57 Uhr wurde eine 64-Jährige bei einem Unfall auf dem Fuhsering Peine schwer verletzt. Ein Baggerfahrer hatte die Vorfahrt eines Ford missachtet.

Voriger Artikel
„Hochstapler Felix Krull“ in Festsälen
Nächster Artikel
Freitag: Peiner bogen sich vor Lachen

Einsatz: Die Helfer beim Binden des Treibstoffs.

Quelle: pif

Peine . Der Baggerfahrer aus Magdeburg war mit seiner Baumaschine aus der Straße Kniepenburg nach rechts auf den Fuhsering eingebogen und wechselte laut Polizei vom rechten sofort auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah der 29-Jährige offenbar einen herannahenden Ford.

Der 71-jährige Fahrer des Ford war Richtung Vöhrum unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er prallte mit seinem Wagen in die Schaufel des Baggers. Dabei wurde seine 64-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Notarzt behandelte sie anschließend im Rettungswagen.

Im Einsatz war auch die Freiwillige Feuerwehr der Kernstadt Peine. Die Helfer banden auslaufenden Treibstoff. Der Fuhsering musste während der Rettungs- und Abschlepparbeiten kurzzeitig in Richtung Vöhrum gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr