Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Fahren ohne Führerschein

Peine Fahren ohne Führerschein

Peine. Am Mittwoch gegen 15.25 Uhr wurde in Peine ein 38-jähriger Mann aus Peine von der Polizei angehalten, als er mit einem Pkw Fiat auf der B 444 von Peine in Richtung Edemissen unterwegs war. Warum wurde der Peiner gestoppt?

Voriger Artikel
Politiker kritisieren Bogumil-Gutachten
Nächster Artikel
Vier Bands treten in Peine gegeneinander an

Wie sich bei der Kontrolle herausstellte, hatte der Mann keine erforderliche Fahrerlaubnis. Das Recht, mit seiner ausländischen Fahrerlaubnis in Deutschland zu fahren, war ihm bereits mehrfach gerichtlich aberkannt worden. Auch gegen seine 38-jähriger Ehefrau, die auf dem Beifahrersitz saß, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, da sie die Fahrt als Halterin des Pkw duldete.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?