Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Eylem Osso ist Peines Neujahrsbaby 2019
Stadt Peine Eylem Osso ist Peines Neujahrsbaby 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 01.01.2019
Gulcin Kasu und Adnan Osso freuen sich über ihr Neujahrsbaby Eylem. Quelle: Janine Kluge
Peine

Einen ganz besonderen Geburtstag feiert die kleine Eylem aus Peine – sie kam an Neujahr im Peiner Klinikum zur Welt und bereitete so ihren Eltern einen unvergesslichen Jahreswechsel.

„Eigentlich war die Geburt für den 8. Januar ausgerechnet, aber man weiß nie, wie es kommt“, erzählt Mutter Gulcin Kasu aus Peine nur wenige Stunden nach der Geburt. Und es kam anders. „Vor drei Tagen setzten die Wehen ein“, schildert Kasu noch sichtlich erschöpft von der langen Geburt. Denn immerhin hatte sich ihre erste Tochter noch bis zum neuen Jahr Zeit gelassen.

Eltern bekamen vom Jahreswechsel nichts mit

Um kurz nach 14 Uhr erblickte das kleine Mädchen kerngesund das Licht der Welt. Etwa 3300 Gramm pures Glück verteilt auf winzige 45 Zentimeter. „Die ganze Familie freut sich über Eylem und über das ungewöhnliche Geburtsdatum“, sagt der Vater Adnan Osso. „Ihr Geburtstag wird jedes Jahr ganz besonders gefeiert werden.“

Vom Jahreswechsel selbst haben die Eltern kaum etwas mitbekommen. Während draußen um Mitternacht mit Feuerwerken das neue Jahr begrüßt wurde, waren die jungen Eltern ganz auf die Ankunft ihrer Tochter konzentriert. „Es ist natürlich schön, dass sie an einem solch besonderen Datum zur Welt kam. Doch das Wichtigste ist, dass unsere Tochter gesund ist“, so Kasu. Und ihr Mann Adnan Osso denkt sogar schon an weitere Geschwister: „Kinder sind doch das Schönste auf der Welt.“ Mal sehen, ob sich die dann auch ein solch besonderes Geburtsdatum aussuchen...

Von Janine Kluge

Edel im Hotel Schönau, locker unter Freunden oder laut krachend auf der Party: In Peine gab es zum Jahreswechsel viele Veranstaltungen. Die PAZ hat einige Impressionen eingefangen.

01.01.2019

Nicht nur Prügeleien und Vandalismus beschäftigte die Peiner Polizei in der Silvesternacht. Auch mehrere Verkehrsunfälle ereigneten sich im Kreis Peine – mehrmals war Alkohol im Spiel.

01.01.2019

Zu zahlreichen Polizeieinsätzen kam es in der Silvesternacht im Kreis Peine. Ein Kind wurde in Vechelde von einer Rakete verletzt, in Peine wurden Männer mit einem Messer attackiert.

01.01.2019