Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Einbrüche im Peiner Südkreis

Kreis Peine Einbrüche im Peiner Südkreis

Einbrecher waren am Wochenende im Peiner Südkreis unterwegs: Bereits am Freitag mussten die Bewohner eines Hauses in der Wilhelm-Klauditz-Straße in Vechelde feststellen, dass unbekannte Täter versucht hatten, in ihr Haus einzubrechen.

Voriger Artikel
Tank-Unfall beendet Familienausflug
Nächster Artikel
Agrarminister erfreut: Union und Landwirtschaft unter einem Dach

Einbruch: Mehrere Taten ereigneten sich im Südkreis.

Quelle: oh

Kreis Peine. Während dort die Einbrecher noch von ihrem Vorhaben abließen, wurde am Samstagnachmittag ein vollendeter Einbruch in der gleichen Straße gemeldet.

Ebenfalls am Samstag bemerkten Hausbewohner im Masurenweg in Klein Ilsede, dass während ihrer Abwesenheit Einbrecher in ihr Haus eingedrungen waren und diverse Gegenstände entwendet hatten. „Bisher konnte noch nicht genau festgestellt werden, was im Einzelnen fehlt“, sagte ein Polizeibeamter auf PAZ-Anfrage.

• Die Polizei Peine sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sie können sich unter der Telefonnummer 05171/9990 bei der Polizei melden.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr