Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Einbruch in Haus und Unfallflucht
Stadt Peine Einbruch in Haus und Unfallflucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 17.04.2018
Anzeige

Was ist genau passiert? Unbekannte Täter brachen am Montag in der Zeit zwischen 18.30 und 22.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Vechelde, Stadtblick, ein. Über eine Terrassentür gelangten die Täter in das Wohnhaus, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 2500 Euro.

Verkehrsunfallflucht

Und am Montag in der Zeit zwischen 7 und 8.15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Fitness-Landes in Peine, Dieselstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim Ein- oder Ausparken aus einer Parklücke gegen einen abgestellten Mazda 5. Der Fahrer setzte nach dem Zusammenstoß seine Fahrt fort, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/9990, in Verbindung zu setzen.

Mathias Möhle ist Landtagsabgeordneter, führt den Ausschuss für Wissenschaft und Kultur, sitzt im Kultusausschuss und ist Schriftführer des Landtags. Schüler Jarne Stipka und die PAZ begleiteten ihn für einen Tag bei seiner Arbeit und lernten, wofür der Peiner sich in Hannover stark macht und wie er seine vielen Aufgaben stemmen kann.

17.04.2018

Gute Nachricht für alle Peiner Fußballfans: Das Public Viewing während der Weltmeisterschaft in Russland findet im Stadtpark statt. Man will alle Partien der deutschen Nationalmannschaft live auf „Peines größtem Fernseher“ mit einer Fläche von rund 20 Quadratmetern präsentieren.

16.04.2018

Erzähltheater, Superhelden und ein Trickfilmworkshop: In Peine beginnt bald eine Reihe von Veranstaltungen, die Kinder das Lesen näherbringen soll. Los geht es mit „Coolman und ich“.

16.04.2018
Anzeige