Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher in Peine aktiv

Peine Einbrecher in Peine aktiv

Zwei Einbrüche in der Nacht zu Dienstag vermeldet die Polizei in Peine und Hohenhameln. Die gesamte Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Voriger Artikel
Fahrradfahrer bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Internationales Flair herrschte bei Mozart-Matinee

- Am Dienstag, in der Zeit von 07:40 bis 08:15 Uhr, brachen ein oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in Peine, Am Amthof, in das Gebäude einer dort ansässigen Institution ein und entwendeten diverse Gegenstände. Die bisher bekannte Schadenshöhe liegt bei ca.500 Euro.

- In der Nacht zu Dienstag brachen bisher unbekannte Personen in  Hohenhameln, Harberstraße, in die Büroräume eines dortigen Seniorenheimes ein. Der oder die Unbekannten durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten zwei Geldkassetten und einen Tresorwürfel. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?