Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Diebe brachen in zwei Häuser ein

Peine Diebe brachen in zwei Häuser ein

Peine. Gleich in zwei Fällen ermittelt die Polizei Peine wegen Tageswohnungseinbrüchen. Sie sucht Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher geben können.

Voriger Artikel
Hund löste Unfall aus: 18 000 Euro Sachschaden
Nächster Artikel
TV-Star Ralf Bauer kommt in die Peiner Festsäle

In ein Mehrfamilienhaus an der Luisenstraße in Peine drangen Unbekannte am Donnerstag in der Zeit zwischen 11 und 15 Uhr ein. Die Täter hebelten in Abwesenheit der Bewohner die Wohnungstür zu einer Eigentumswohnung auf und entwendeten Schmuck. Die Schadenshöhe kann noch nicht benannt werden. Auch in Essinghausen, Hirschfelder Straße, drangen Unbekannte am Donnerstag zwischen 20.10 und  20.28 Uhr in eine Doppelhaushälfte ein. Sie hatten dazu die Kellerzugangstür aufgehebelt. Im Haus durchsuchten sie verschiedene Räume. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest. Auch über die Schadenshöhe liegen noch keine Erkenntnisse vor. Hinweise von Zeugen gehen an die Polizei Peine unter Telefon 05171/9990.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?