Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Dieb schlägt Ladendetektiv ins Gesicht und flüchtet
Stadt Peine Dieb schlägt Ladendetektiv ins Gesicht und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 23.06.2018
In Peine hat ein Dieb einem Ladendedektiv ins Gesicht geschlagen und ist anschließend geflüchtet. Quelle: Archiv
Peine

Der mutmaßliche Täter hatte am Freitag gegen 14.52 Uhr zwei Packungen Rasierklingen aus den Auslagen genommen und ohne zu bezahlen den Kassenbereich passiert.

Als der Täter vom Ladendetektiv angesprochen wurde, eskalierte die Situation. Der Täter schlug dem Detektiv mehrfach mit der Faust gegen den Kopf und flüchtete anschließend mit dem Diebesgut. Der Ladendetektiv wurde durch die Faustschläge leicht verletzt.

Zeugen gesucht

Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können.

Redaktion

Auf Einladung der Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine referierte am Donnerstagabend der bekannte Musiker und Extremsportler Joey Kelly im Peiner Forum. Rund 350 Gäste lauschten dem humorvollen Vortrag über den Weg zum Extremsport, das Leben in der Großfamilie und nicht zuletzt die große Motivation, die immer wieder für Erfolge nötig ist.

23.06.2018

Die ersten Schausteller haben bereits Peine erreicht, auf dem Schützenplatz herrscht reges Treiben. Vom 29. Juni bis 3. Juli findet dort wieder das Fest der Feste statt: Peine feiert das Freischießen – und das mit neuem Motiv.

23.06.2018

Es ist eines der größten Bauprojekte der Stadt Peine in den vergangenen Jahrzehnten – die neue Stederdorfer Grundschule. Am Sonntag, 24. Juni, kann das Gebäude zum Tag der Architektur bereits angeschaut werden, die PAZ durfte die neue Schule bereits vorab besichtigen.

22.06.2018