Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Die bewegte Geschichte des DRK-Ortsvereins
Stadt Peine Die bewegte Geschichte des DRK-Ortsvereins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 24.06.2018
Begeisterte die Zuschauer: Die Sitztanzgruppe. Quelle: DRK Schwicheldt
Schwicheldt

Der DRK OV Schwicheldt ist 50 Jahre alt. Gefeiert wurde im rot-weiß geschmückten Landcafé „Emmi’s Erbe“ mit zahlreichen Mitgliedern, Abordnungen der Schwicheldter Vereine sowie geladenen Ehrengäste.

Siglinde Peters ging auf die Gründung ein

Zunächst ging die Vorsitzende Siglinde Peters jedoch auf die Gründung des Ortsvereins ein: Das DRK Schwicheldt wurde am 22. Februar 1968 von Anneliese Mill gegründet und hatte zu Beginn 20 Mitglieder, aktuell sind es 172 Mitglieder. Zum damaligen Vorstand gehörten außer der Vorsitzenden Mill auch Helga Rühmkorf, Heidi Rösemann, Gerhard Rother, Dr. Rühmkorf, Elfriede Ernst, Christa Klimke, Edith Spatz, Gertrud Sürie und Wilhelm Brendecke.

Marianne Mill war ab 1993 Vorsitzende

1992 übernahm Helga Rühmkorf den Vorsitz, von 1993 bis 2001 war Marianne Mill Vorsitzende. Danach drohte die Auflösung des Ortsvereins, sollte nicht innerhalb eines Jahres ein neuer Vorstand zusammentreten. Ute Alheid setzte sich für die Bildung einer neuen Führung ein, die dann 2002 auch gewäht wurde – mit Ulrike Gräfin von Hardenberg an der Spitze. Bemerkenswert: Gerda Möller und Gerhard Rother gehören dem Ortsverein seit der Gründung 1968 an.

Niederreiter hob Wichtigkeit der DRK-Arbeit hervor

Der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Peine, Ralf Niederreiter, hob die Wichtigkeit der Arbeit des Roten Kreuzes hervor und überreichte Präsente als Dank für die geleistete Arbeit an die Vorstandsmitglieder. Weitere Grußworte folgten vom Ortsbürgermeister Christian Bartscht und Pastor Titus Eichler. Eindrücke aus der Gründungszeit erhielten die Gäste vom ehemaligen Geschäftsführer des Kreisverbandes, Reinhard Liechti.

Sitztanzgruppe begeisterte die Gäste

Zum Abschluss begeisterte die seit einem knappen Jahr bestehende Sitztanzgruppe Schwicheldt unter Leitung von Walburga Gillgasch mit schwungvollen Vorführungen und animierte auch das Publikum zum Mitmachen. Im Anschluss daran wurde ein Krustenbraten serviert.

Von Alex Leppert

Nach den Ergebnissen der jährlichen Schuldenstatistik haben die niedersächsischen Kommunen ihre Verschuldung im Jahr 2017 um 0,2 Prozent erhöht. Der Schuldenstand belief sich demnach niedersachsenweit auf 1461 Euro pro Kopf, der Landkreis Peine liegt dabei mit rund 919 Euro pro Einwohner unter dem Durchschnitt.

23.06.2018

Am Freitagabend fiel einer Polizeistreife in der Werderstraße in Peine ein 36-jähriger Radfahrer auf. Ein freiwillig durchgeführter Atem-Alkoholtest ergab einen Wert von 2,26 Promille. Dem Peiner wurde die Weiterfahrt untersagt.

23.06.2018

Ein mutmaßlicher Dieb hat in Peine einem Ladendetektiv ins Gesicht geschlagen und ist anschließend geflüchtet. Der Täter hatte auf dem Friedrich-Ebert-Platz Rasierklingen in einem Einkaufscenter gestohlen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

23.06.2018