Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Die Dungelbecker feiern ihre neuen Könige
Stadt Peine Die Dungelbecker feiern ihre neuen Könige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 24.08.2018
Königsfoto: Das Bild zeigt die neuen Dungelbecker Majestäten. Quelle: VSG Dungelbeck
Dungelbeck

Beim dreitätigen Dungelbecker Schützenfest, das mit dem Ständchen der Vorjahreskönige und der Kranzniederlegung am Ehrenmahl auf dem Friedhof begann, konnte auch der Sturm tags zuvor die tolle Stimmung auf dem Festplatz nicht trüben.

Der Schützenfest-Samstag stand ganz im Zeichen der Ortsvereine. Nach dem farbenprächtigen Festumzug durch den Ort hielt der Junggesellenobers seine mit Spannung erwartete Rede. Der Sonntag begann dann mit einem gemeinsamen Gottesdienst unter Teilnahme aller Könige in der Kirche, den zum letzten Mal Pastorin Ursula Kopitzki-Schröder hielt.

Mit musikalischer Unterstützung des Neuen Bürger Corps zogen die Teilnehmer dann zum Königsfrühstück auf den Festplatz. Nach der Begrüßung durch den Präses der Junggesellen, Marcel Pape, gab es Grußworte des Peiner Bürgermeisters Klaus Saemann, von Ortsbürgermeister Rainer Hülzenbecher und Pastorin Kopitzki-Schröder.

Saemann ermutigte die Teilnehmer unter anderem, an der am Freitag, 24.August, stattfindenden Typisierungsaktion in Woltorf teilzunehmen. Bei der Spendensammlung aller Teilnehmer des Königsfrühstücks kamen 1250 Euro zusammen, die auf das Konto der DKMS Stichwort „Christian“ überwiesen wurde.

Bei den Königsproklamationen wurden folgende Könige proklamiert: Kinderkönig Tim Hillebrandt, Schülerkönig Collin Paas, Jugendkönigin Lena Niemann, Bürgerkönigin Eileen Gefäller, Damenkönigin Evelyn Fricke, Schützenkönig Tobias Raddatz, Junggesellenkönig Mick Klein, Altgesellenkönig Henning Peyers, First Lady Elvira Nowack, Jungmädelkönigin Kim Fricke, Schnapsdrossel Magin Piech und Promillekönig Björn Hülzenbecher, Sieger des Ortspokals ist die evangelische Kirchengemeinde

Von Alex Leppert

"Hilfe für Christian": Mit so viel Andrang hatte kaum jemand gerechnet. Hunderte Besucher kamen am Freitag in die Sporthalle in Woltorf, um sich einen Wangenabstrich nehmen und damit als Stammzellenspender für die DKMS (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) registrieren zu lassen.

24.08.2018

Europaschützenfest – in Peine hat das spätestens seit 2015 einen guten Klang. Zur diesjährigen Auflage in den Niederlanden war auch das CdB angereist. Dabei fieberten die Junggesellen mit Yannick Höver mit.

24.08.2018

Positive Nachrichten bezüglich des Nachtragshaushaltes in der Sitzung des Peiner Rates: Aufgrund der im laufenden Haushaltsjahr eingegangenen Einzahlungen halbiert sich die Summe der Investitionskredite auf sechs Millionen Euro. Dabei geht es vor allem um abgeschlossene Grundstückskaufverträge in städtischen Gewerbe- und Industriegebieten.

24.08.2018