Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Die Dungelbecker Orgel wird wieder geweiht
Stadt Peine Die Dungelbecker Orgel wird wieder geweiht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 17.04.2019
Wird geweiht: Die Dungelbecker Orgel. Quelle: privat
Dungelbeck

Am Ostersonntag lädt die Kirchengemeinde Dungelbeck schon für 6 Uhr zu einem Frühgottesdienst in die St.-Johannis-Kirche ein. Neben einer Tauferinnerung und der Feier des Heiligen Abendmahles stehen die klassischen Texte von der Auferstehung Jesu im Mittelpunkt des Gottesdienstes.

Orgel stammt aus dem Jahr 1960

Höhepunkt ist in diesem Jahr allerdings die neue Weihe der frisch restaurierten Orgel durch Pastor Norbert Paul sein. Die Orgel stammt aus dem Jahr 1960 und musste nach knapp 60 Jahren gründlich überholt sowie gereinigt werden. Deshalb war die Orgel seit Anfang des Jahres abgebaut und wurde in der Werkstatt des Bültener Orgelbaumeister Christoph Grefe aufgearbeitet.

Die Dungelbecker Orgel während des Umbaus. Quelle: privat

65 000 Euro investiert

Nach der Weihe soll sie am Ostersonntag erstmals neu erklingen. Die Verantwortlichen sind gespannt auf die Resultate der Restaurierung, etwa was Dynamik und Tonreinheit des Klangkörpers angeht. Denn immerhin hat die Kirchengemeinde etwa 65 000 Euro investiert.

Abschied von Christoph Helmer

Zum letzten Mal wird Christoph Helmer an Ostern die Orgel spielen. Er war seit 14 Jahren engagierter Organist in Dungelbeck. Inzwischen ist er aus beruflichen Gründen nach Wien umgezogen. Demgemäß wird er im Frühgottesdienst verabschiedet und von seinem Dienst entpflichtet. Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand zu einem Empfang mit Osterfrühstück in das Gemeindehaus ein.

Von Alex Leppert

Unbekannte Täter zerkratzten in Peine eine Audi A 3 und ein Autofahrer beging Unfallflucht. Die Polizei sucht Zeugen.

17.04.2019

Viele Höhen und tiefen hat der Tierschutzverein in seiner 90-jährigen Geschichte durchlebt. Der zweite Vorsitzende, Klaus Krüger hat Daten für einen Rückblick zusammengetragen. Ein tierisch spannende Geschichte...

17.04.2019

Auch am heutigen Mittwoch gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie immer schon vorab bekanntgegeben.

17.04.2019