Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Das war der Liveticker zur Stichwahl

Peine Das war der Liveticker zur Stichwahl

Peine. Peine hat gewählt: vorläufiges Endergebnis: Saemann (SPD): 52,2% (7.623).

Voriger Artikel
Fünf Fahrzeuge beschädigt: Fahrradfahrer flieht
Nächster Artikel
Erste Messe rund um Gesundheit und Fitness

Stichwahl in Peine: Meier oder Saemann?

Quelle: dpa

Wir berichten live von der spannenden Stichwahl am heutigen Sonntag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Peine
Großen Applaus gab es gestern bei der Peiner SPD im Egon-Bahr-Haus, als Klaus Saemann (vorne, links) als Bürgermeister feststand. Landrat Franz Einhaus gratulierte dem 49-Jährigen zum Sieg.

Peine. Als das letzte Peiner Wahllokal gestern ausgezählt war, gab es großen Jubel bei den zahlreichen Sozialdemokraten im Egon-Bahr-Haus. Denn da war es sicher laut vorläufigem Endergebnis: Klaus Saemann (SPD) ist mit 52,2 Prozent neuer Bürgermeister in Peine. Sein Kontrahent Andreas Meier (CDU) erhielt 47,8 Prozent der Stimmen.

mehr
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr