Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Containerbrand in Peine: War es Brandstiftung?

Peine Containerbrand in Peine: War es Brandstiftung?

Peine. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am frühen Sonntagmorgen ein Altpapiercontainer an der Kastanienallee in Peine in Brand. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

Voriger Artikel
Viele Gäste besuchten das Peyers-Familienfest in Dungelbeck
Nächster Artikel
Mehr als 300 Teilnehmer beim Konfirmandentag in Telgte
Quelle: Photowerk (mpu)

Der Vorfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden gegen 05.00 Uhr.

Die Feuerwehr der Stadt Peine war schnell zur Stelle, um den Brand zu löschen. 

Hinweise an die Polizei Peine: 05171-999-0

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?