Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
CdB: Christian-Philipp Weitling ist Vorsitzender der Schießabteilung

Peine. CdB: Christian-Philipp Weitling ist Vorsitzender der Schießabteilung

Christian-Philipp Weitling ist neuer Vorsitzender der Schießabteilung des Corps der Bürgersöhne von 1814. Die Versammlung der Schießabteilung wählte den Sohn von Bürgerschaffer Thomas Weitling einstimmig zum Nachfolger von Sven Lehrmann, der zuvor mit seinem gesamten Vorstand zurückgetreten war.

Voriger Artikel
350 Peiner demonstrierten für Toleranz und gegen Fremdenfeindlichkeit
Nächster Artikel
Heinz Böhnisch gibt Geschäftsführung des Schlachthofs Hannover ab

Der CdB-Schießvorstand: Christian-Philipp Weitling (hinten r.) wurde zum Vorsitzenden gewählt und löst Sven Lehrmann (2.v.r.) ab.

Quelle: oh

Lehrmann hatte zu Beginn der Versammlung freudig zurück auf das abgelaufene Jahr geblickt und dabei viele Veranstaltungen erwähnt. Zudem wies er auf alle im kommenden Jahr geplanten Termine hin und hob dabei den Familientag anlässlich des Jubiläums 200 Jahre Corps der Bürgersöhne hervor.

Lehrmann bleibt dem Vorstand der Schießabteilung auch nach seinem Rückzug von der Spitze erhalten. Zum Stellvertreter von Christian-Philipp Weitling als Vorsitzenden wurde Jan Grünheit von der Hauptversammlung der Schießabteilung bestimmt.

Zum Schluss wurde traditionell ein kaltes Büfett angeboten, das sich die Gäste des Abends munden ließen.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?