Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Brand in Gaststätte am Friedrich-Ebert-Platz

Anwohner alarmierten Feuerwehr Brand in Gaststätte am Friedrich-Ebert-Platz

Am frühen Samstagmorgen gegen 02:50 Uhr entdeckte ein aufmerksamer Anwohner einen Feuerschein in einer Gaststätte am Friedrich-Ebert-Platz. Die alarmierte Kernstadtfeuerwehr sowie ein Löschzug der Werksfeuerwehr des Peiner Stahlwerks rückten an und brachten das Feuer schnell unter Kontrolle.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall: Pkw überschlug sich auf glatter Straße
Nächster Artikel
CDU fürchtet Streit um Kreisumlage

Aufmerksame Anwohner alarmierten die Feuerwehr.

Quelle: dpa

Für die Bewohner der oberen Etagen des Hauses bestand zu keiner Zeit Gefahr.

Erste polizeiliche Ermittlungen am Brandort wurden bereits zur Nachtzeit aufgenommen. Ein abschließende Beurteilung hinsichtlich der Brandursache ist noch nicht erfolgt.

Laut Einschätzung der Ermittler ist ein technischer Defekt einer Kühltruhe als Brandursache nicht auszuschließen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr