Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Berkumer Bürger feierten ihr Schützenfest
Stadt Peine Berkumer Bürger feierten ihr Schützenfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 18.05.2018
Die Berkumer Majestäten. Quelle: privat
Anzeige
Berkum

In Berkum wurde am Muttertagwochenende das 50. Schützenfest in Folge gefeiert. Gleichzeitig hatte die Junggesellschaft der Peiner Ortschaft ihr 50-jähriges Bestehen.

Könige aus dem Jahr 2017 wurden abgeholt

Bereits am Freitagabend gab es zu diesem Anlass die Veranstaltung „Berkum Rockt“ mit Classic Rock Xperience und der Udo Lindenberg Tribute-Show. Am Samstag wurden mit musikalischer Begleitung des Spielmannszug Vöhrum, dem Musikverein Ottbergen, dem Drum Corps Blue Eagles und über 160 Gästen der umliegenden Ortschaften die noch amtierenden Könige aus dem Jahr 2017 abgeholt.

Nach der Proklamation am Samstagabend wurde mit den DJs Skoog und Andy (Music for your Party) ausgiebig gefeiert. Am Sonntag gab es vor dem Festumzug das traditionelle Königsfrühstück.

Wunsch nach Baugebiet im Westen der Ortschaft

Ortsvorsteher Jürgen Müller machte nochmals mit Nachdruck auf die offene Installation der Küche im Dorfgemeinschaftshaus aufmerksam. Zudem kam der Wunsch auf, ein kleineres Baugebiet im Westen der Ortschaft zu erschließen. Die Stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Peine, Gaby Handke, lobte in ihrem Grußwort den Zusammenhalt der Berkumer und versprach, die Wünsche mit ins Rathaus zu nehmen.

Schlägerei ohne Berkumer Beteiligung

Ein Wermutstropfen in der guten Berkumer Stimmung war eine Schlägerei in der Nähe des Festplatzes. Ortsvorsteher Müller weist darauf hin, dass das Ganze „ohne Berkumer Beteiligung erfolgte. Wir haben lediglich erste Hilfe geleistet und die Einsatzkräfte informiert.“

Von Alex Leppert

Stadt Peine Straßengespräch in Essinghausen - Gespräche über den Verkehr und eine Laterne

Das Hauptproblem ist eine Straßenlaterne – die einzige in der Tucholskystraße. Doch beim Straßengespräch in Essinghausen wurden gegenüber Ortsbürgermeister Günter Schmidt noch mehr Probleme angesprochen.

17.05.2018

Großes Festwochenende in Stederdorf: Traditionell wird auch in diesem Jahr wieder über Pfingsten das Schützenfest gefeiert – und zwar drei Tage lang von Samstag bis Montag. Los geht es am Samstag um 8.30 Uhr mit einem Ständchen des Spielmannszugs des MTV Stederdorf.

17.05.2018

„Manege frei und Vorhang auf“ hieß es für fast 250 Schüler der Hainwaldschule Vöhrum am vergangenen Mittwoch. Gemeinsam mit dem Projektzirkus „Laluna“ studierten die Kinder im Rahmen ihrer Projektwoche verschiedene Kunststücke ein, die sie ihren Eltern, Verwandten und allen anderen Besucher vorführten.

18.05.2018
Anzeige