Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Bei Mängeln: Richtig reklamieren

SSV Tipps Bei Mängeln: Richtig reklamieren

Der inoffizielle Sommerschluss-Verkauf (SSV) ist super angelaufen. Zahlreiche Schnäppchen im Kreis Peine warten auf Käufer. Doch was tun, wenn man einen Artikel umtauschen möchte?

Voriger Artikel
Hunde-Tanz und Zickzack-Strauch
Nächster Artikel
Fahndung auf Schustern Rappen

Auf geht‘s: Die Mitarbeiterin eines Kaufhauses dekoriert das Schaufenster für den Sommerschlussverkauf.

Quelle: Archiv

Peine. Kaufhäuser und Fachgeschäfte im Kreis Peine verabschieden den Sommer – und das mit Schnäppchen. Doch was tun, wenn ein Kleidungsstück doch nicht passt und umgetauscht werden muss? Zu Reklamation und Umtausch reduzierter Ware hat Peines Verbraucherberaterin Ursula Hopstock wichtige Tipps:

  • Umtausch häufig ausgeschlossen: Ob regulär ausgezeichnete oder herabgesetzte Ware: Gefällt das gekaufte Produkt beim Auspacken daheim doch nicht so recht, haben Käufer kein automatisches Umtauschrecht. Sie sind auf die Kulanz der Händler angewiesen. Wer sich nicht schon beim Kauf einen möglichen Umtausch zusichern lässt, hat nichts in der Hand, wenn Händler die Rücknahme der Ware verweigern.
  • Reklamation mangelhafter Waren: Hat die gekaufte Ware Fehler, die Bluse etwa einen Webfehler oder die Kommode eine lockere Rückwand, können Käufer zwei Jahre lang ihre Ansprüche geltend machen. Schalten Händler auf stur, müssen sie innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Kauf nachweisen, dass sie die Ware einwandfrei verkauft haben.
  • Erst Reparatur oder Ersatzlieferung vor Geldrückgabe: Bevor Kunden den Kaufpreis einer mangelhaften Ware zurückerhalten oder auf eine Minderung des Betrages hoffen können, dürfen Händler die fehlerhafte Ware in der Regel zweimal reparieren oder einmal für Ersatz sorgen.
  • Weiteres Plus für Kunden: Auch schlecht verständliche oder fehlerhafte Montage- oder Bedienungsanleitungen stellen einen Mangel dar, für den die Händler haften müssen.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr