Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine CDU fordert sicheren Einstieg am Bahnhof Vöhrum
Stadt Peine CDU fordert sicheren Einstieg am Bahnhof Vöhrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 21.02.2018
Die CDU fordert Barrierefreiheit am Bahnhof Vöhrum, hier beim Ortstermin (v.l.): Hubert Klinke, Werner Bührig, Julius Nießen, Peter Jauernig, Christoph Plett, Dr. Ingo Reinhardt und Michael Kramer.  Quelle: Michael Lieb
Peine

 Auf den Missstand am Haltepunkt Vöhrum weisen zwar bei jedem Halt Durchsagen hin, passiert sei in den vergangenen Jahren jedoch nichts, heißt es in einem Schreiben der CDU-Kreistagsfraktion. Peter Jauernig und Dr. Ingo Reinhardt vom CDU-Ortsverband Vöhrum wollen diese Gefahrenquelle schnellstens beheben lassen. Sie sagen: „Es muss doch möglich sein, allen Fahrgästen einen sicheren Zugang zu den Waggons zu ermöglichen!“.

Auf Nachfrage des Peiner CDU-Landtagsabgeordneten Christoph Plett MdL bei der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen habe diese kürzlich mitgeteilt, dass für die Lösung der Problematik bauliche Veränderungen am Bahnsteig nötig seien.

„Da seit vielen Jahren die Deutsche Bahn nicht mehr in Regionalbahnhöfe investiert, aber zahlreiche Stationen auf Verbesserungen warten, ist der Regionalverband Großraum Braunschweig (RGB) bereits auf diesem Gebiet aktiv“, erläutert der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im RGB, Michael Kramer, zeitliche Verzögerungen.

Die Deutsche Bahn profitiere in hohem Maße von den aktuellen Mehrbestellungen für den 30-Minuten-Takt auf der Strecke zwischen Braunschweig und Hannover, ohne jedoch etwas zusätzlich zu leisen, wie Bahnsteiganpassungen, kritisiert Kramer.

Für die Förderung der erheblichen Kosten müssen Anträge vom RGB initiiert, an das Land Niedersachsen gestellt und dort genehmigt werden. Alle notwendigen Informationen lägen dem Regionalverband vor und dieser sei in der Angelegenheit aktiv.

Die Peiner Christdemokraten wollen sich dafür einsetzen, dass das fehlende Ausfahren der Schiebetritte am Haltepunkt Vöhrum schnellstmöglich behoben wird. Denn auch der Höhenunterschied zwischen Bahnsteig und den Doppelstockwagen sei mit rund 25 Zentimetern durchaus beachtlich, stellten die Politiker beim Ortstermin am Vöhrumer Bahnhof fest.

Von Michael Lieb

Traditionell wird im Februar ein Gottesdienst der St.-Jakobi-Kirche im Kreismuseum gefeiert. So auch diesen Sonntag, an dem Dr. Doreen Götzky die Gläubigen empfing.

21.02.2018
Stadt Peine Atemberaubende Zirkusatmosphäre in Peine - Spektakuläre Artistik mit Rockmusik in den Festsälen

Ein fulminantes Feuerwerk für die Augen boten am Freitagabend die Artisten und Musiker des Rock-the-Circus-Ensembles in den Peiner Festsälen. Mit elektrisierendem Tempo und emotionalen Darbietungen wurden zahlreiche Show-Besucher in eine atemberaubende Zirkusatmosphäre mit Live-Musik entführt.

22.02.2018

Bei der Delegiertenversammlung des Kreisschützenverbandes am Sonnabend im Saal der Schützengilde gab es neben Ehrungen, Berichten und Wahlen auch erneute Diskussionen um den Kassenbericht.

11.03.2018