Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Bahnübergang in Broistedt: Mitarbeiter sicherten Gleise per Handbetrieb

Broistedt Bahnübergang in Broistedt: Mitarbeiter sicherten Gleise per Handbetrieb

Broistedt. Weil zurzeit Randwegarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Hoheneggelsen und Groß Gleidingen stattfinden, sicherten bei Broistedt am Sonntag Mitarbeiter per Hand die Gleise.

Voriger Artikel
Peiner will mit zwei Freunden ein Jahr lang die Panamerika-Küste bereisen
Nächster Artikel
Live-Ticker zur Bürgermeister- und Europawahl: Kessler, Erwig und Bertram bleiben Bürgermeister

Kurioser Anblick: Ein Mitarbeiter der Bahn sichert den Bahnübergang bei Broistedt, während ein ICE vorbeifährt.

Quelle: Isabell Massel

Auf der Strecke waren alle Übergänge betroffen. Die Mitarbeiter bekommen Informationen vom Fahrdienstleiter, wenn sich ein Zug auf der Strecke befand. „Der Fahrdienstleiter lässt die Züge nur fahren, wenn er eine Rückmeldung von den Übergängen bekommt“, sagte eine Bahnsprecherin. Die Züge passierten die Strecke in stark vermindertem Tempo. Die Arbeiten dauern noch bis Freitag, 6. Juni.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?