Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Schwarzer Weg in Peine Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Zu einem Auffahrunfall mit gleich drei Beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagnachmittag gegen 13 Uhr auf dem Schwarzen Weg, Ecke Lessingstraße. Beteiligt waren die Fahrer eines BMW, eines Nissan und eines Fiat.

Voriger Artikel
1,4 Millionen Euro für die Südstadt
Nächster Artikel
Demenz aus der Sicht eines Betroffenen

Zu einem Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren, kam es gestern Nachmittag in Peine auf dem Schwarzen Weg, Ecke Lessingstraße.

Quelle: Jasper Warzecha

Peine. Ein Polizeibeamter, der zufällig vor Ort war, nahm die Sicherung der Unfallstelle vor und passte auf, dass der Verkehr halbwegs flüssig weiter laufen konnte. Neben Beamten der Polizei waren auch zwei Rettungswagen im Einsatz und die Feuerwehr, die sich um ausgelaufene Flüssigkeiten kümmerte. „Die Kameraden klemmten vor Ort eine Batterie ab“, berichtete der stellvertrende Lagedienstführer der Leitstelle Braunschweig Peine Wolfenbüttel Karsten Hoffmann.

Eine Person wurde zur weiteren Behandlung in das Peiner Klinikum gebracht. Der Einsatz der Feuerwehr war nach knapp 40 Minuten beendet.

jaw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr