Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine Am Freitag beginnt der Peiner Weihnachtsmarkt
Stadt Peine Am Freitag beginnt der Peiner Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 01.12.2018
Der Weihnachtsmarkt auf dem historischen Marktplatz in Peine. Quelle: Peine Marketing
Peine

„Wir laden Kinder und Eltern dazu ein, gemeinsam mit Peines Bürgermeister Klaus Saemann vom Rathaus zum historischen Marktplatz zu ziehen, Weihnachtslieder zu singen und sich am Glanz der vielen Laternen zu freuen. Los geht es um 17 Uhr am Rathaus, Eingang Werderpark“, sagt Susanne Pichlak vom Organisator Peine Marketing. Auf dem Marktplatz wird anschließend der Weihnachtsmarkt eröffnet und die Weihnachtsbeleuchtung feierlich eingeschaltet.

Und es gibt wieder die beliebten Themenwochenenden. Los geht es am 1. und 2. Dezember mit „Zauberhafte Weihnachten“. An diesem Wochenende wird ein Zauberer auf dem Weihnachtsmarkt die Besucher überraschen. Und zwischen 10.30 und 14.30 Uhr wird die beliebte Erbsensuppe vor der St.-Jakobi-Kirche verkauft – für den guten Zweck.

„Wohltätige Weihnachten

Am Wochenende, 8. und 9. Dezember, steht dann alles unter dem Motto „Wohltätige Weihnachten“ mit Basteln für den guten Zweck und dem großen Königszapfen der Freischießen-Königsrunde in der Aktionspagode. Am 15. und 16. Dezember werden dann „Historische Weihnachten“ mit einem Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt gefeiert. Am letzten Markt-Wochenende am 22. und 23. Dezember heißt es dann wieder „Schottische Weihnachten“ mit Drums, Pipes und natürlich Hot Whisky.

Von Thomas Kröger

Mit rund 473 Millionen Euro ist die öffentliche Hand im gesamten Landkreis Peine verschuldet, macht 3557 Euro Schulden pro Einwohner. Das geht aus der integrierten Schuldenstatistik des Landesamtes für Statistik Niedersachsen hervor. Im Niedersachsenvergleich gehört der Landkreis damit zu den 15 Kreisen mit der höchsten Verschuldung pro Einwohner.

01.12.2018

Aufgeregt rutschten die vielen kleinen Theaterbesucher auf ihren Stühlen im Peiner Forum hin und her: Die meisten konnten es kaum erwarten, dass es nun endlich losgeht. Brigitte van Lindt vom Wolfsburger Figurentheater Compagnie erzählte die ewige Weihnachtsgeschichte.

28.11.2018

Das Hamburger Altonaer Theater spielte Stück – Für jeden Lachnerv etwas dabei – Tosender Applaus und rege Diskussionen beim Hinausgehen

28.11.2018