Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Alkoholisierte Fahrradfahrerin angehalten

Verkehrskontrolle Alkoholisierte Fahrradfahrerin angehalten

Am späten Samstagabend gegen 22:20 Uhr fiel einer Polizeistreife in der Komm.-Meyer-Allee eine Radfahrerin auf, die Schlangenlinien fuhr. Im Rahmen einer Kontrolle ergab ein Atemalkoholtest 2,3 Promille. Auf die Frau wartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Voriger Artikel
Prostituiertenmord: Gericht will neuen Tatverdächtigen befragen
Nächster Artikel
Tag der Architektur in der Ratse-Aula
Quelle: dpa (Symbolbild)

Peine.  Nachdem die Beamten bemerkt hatten, dass die Frau sich kaum auf ihrem Fahrrad halten konnte, stoppten sie die Fahrradfahrerin und unterzogen ihr einem Atemalkoholtest.

Um diesen hohen Wert zu bestätigen, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Dazu wurde die 50-jährige Peinerin zum Klinikum Peine gebracht und ihr anschließend die Weiterfahrt mit dem Fahrrad bis zum Abbau des Alkohols untersagt.

Auf die Beschuldigte kommt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Braucht die Peiner Innenstadt kostenloses WLAN für alle?