Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ärzteball: Tanz bis in den frühen Morgen

Stederdorf Ärzteball: Tanz bis in den frühen Morgen

In stimmungsvoller Atmosphäre feierten Damen und Herren in festlicher Garderobe am Samstagabend beim Ärzteball im Hotel Schönau in Stederdorf.

Voriger Artikel
Neujahrsempfang der Tischlerinnung: Handwerksbranche erholt sich
Nächster Artikel
Bewaffneter Raubüberfall: „Ich hatte Todesangst!“

Tanz bis in die frühen Morgenstunden: Einblicke in verschiedene Standardtänze bot das Peiner Tanzpaar Rosemarie und Siegfried Lutz beim Ärzteball im Hotel Schönau in Stederdorf.

Quelle: Ralf Büchler

Stederdorf. Unter den rund 90 Gästen fanden sich neben Medizinern aller Fachrichtungen auch Apotheker und Rechtsanwälte. „Freiberufler im weitesten Sinne“, erklärte Andreas Altrock, Vorsitzender des Peiner Ärztevereins, der sich mit der Resonanz zufrieden zeigte.

In seiner jetzigen Form findet der Ärzteball seit 2004 statt. Neben netten Gesprächen abseits des beruflichen Alltags bot er Gelegenheit, bis in die frühen Morgenstunden zur Musik der Tom-Bailey-Band zu tanzen. Für Inspiration sorgte dabei das Peiner Tanzpaar Rosemarie und Siegfried Lutz, das Einblick in verschiedene Standardtänze gab.

Auch für den guten Zweck wurde etwas getan: 1200 Euro spendeten die Gäste für das Projekt K.L.E.E., das Kinder lebensbedrohlich erkrankter Eltern unterstützt.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr