Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine 2000-Euro-Spende für den MTV Stederdorf
Stadt Peine 2000-Euro-Spende für den MTV Stederdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 28.11.2018
Spende: MTV-Vorsitzender Patrick Weiss (links) mit den beiden Sportlern aus dem Iran und dem Irak. Quelle: privat
Stederdorf

Im Rahmen des Nachbarschaftsfonds profitiert auch der MTV Stederdorf von der Unterstützung der Firma Vermilion. Der Verein, der dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert, hat mit der 2000-Euro-Förderung verschiedene Projekte realisiert und unterstützt.

Großteil für die Weihnachtsfeier

Ein Großteil des Geldes ist für die Kinderweihnachtsfeier geplant, die am Freitag, 7. Dezember, in der Luhberghalle ab 16 Uhr für alle Kinder ab zwölf Jahren aus dem MTV Stederdorf und der HSG Nord Edemissen stattfindet. Dabei wird ein besonderes Programm mit Spiel, Spaß und Überraschungen geboten.

Neue Trikots und Anzüge

Zudem konnten die Abteilungen einen Teil für die Jugendarbeit ausgeben. Es wurden beispielsweise neue Trikots, Instrumente oder Ju-Jutsu-Anzüge beschafft. Auch lag es dem Verein am Herzen, mit den Fördergeldern die Integration zu unterstützen.

Herzliche Aufnahme bei Volleyballern

Der aus dem Iran stammende Mohsen Mohseni und der erst 18 Jahre alte Hamedi Aldekhi, der als unbegleiteter Minderjähriger aus dem Irak nach Deutschland gekommen ist, sind beide in der Volleyball-Abteilung aktiv und haben auch dank der herzlichen Aufnahme durch das Team in Deutschland ein neues Zuhause gefunden. Mit dem für sie bestimmten Betrag konnten sich beide mit einem Sportoutfit für Trainings und Turniere ausstatten und können auch weiterhin beitragsfrei Sport beim MTV Sport treiben.

Freude bei Patrick Weiss

MTV-Vorsitzender Patrick Weiss freut sich, dass der Verein durch den Nachbarschaftsfonds von Vermilion viele Projekte im Verein unterstützen kann. Besonders freute er sich über die Einkaufstour mit Mohsen und Hamedi – und lädt die Kinder zur Weihnachtsfeier ein.

Von Alex Leppert

Die Dungelbecker Majestäten feierten ihren Königsball. Doch bei der Veranstaltung stand auch noch eine Proklamation an – und bei der durfte ein Mitglied der Vereinigten Schützengesellschaft mehrfach jubeln.

28.11.2018

Jutta Goedecke, Rita Goyer, Stephanie Reichert,Waltraud Balandis und Olaf Brokate: Das sind die Vorleser am 30. November in der „Alten Pfarrei“. Die Bürger-Bücherei stellt neue Bücher vor.

28.11.2018

Der Wettbewerb ist wieder da: Das Halloweenschießen des SV Stederdorf. Bei der Wiederauflage wurden gleich mal eine ganze Menge Medaillen verteilt – und es soll nicht das letzte Schießen gewesen sein.

28.11.2018