Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Stadt Peine 18-Jährige bei Unfall leicht verletzt
Stadt Peine 18-Jährige bei Unfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 30.01.2019
Zu zwei Unfällen kam es am Dienstag im Kreis Peine Quelle: Archiv
Kreis Peine

Der erste Unfall ereignete sich am Dienstag zwischen 7.30 und 12.30 Uhr am Mödesser Weg in Peine. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer habe einen geparkten weißen VW Touran beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern. Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 1000 Euro. „Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Peine, Telefon 05171/9990, in Verbindung zu setzen“, bittet die Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Der zweite Unfall ereignete sich am Dienstag um 17 Uhr in Abbensen. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Garbsen missachtete an der Kreuzung Maschtorkamp/ Kampweg die Vorfahrt einer 61-jährigen Autofahrerin aus Edemissen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch die 18-jährige Beifahrerin des 20-Jährigen leicht verletzt wurde. „Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro“, sagt Schmidt.

Von Michaela Gebauer

Beim Neujahrsempfang des Dehoga-Verbandes Peine gab es nicht nur leckeres Essen für die Gäste, sondern auch kritische Worte zu Themen, die alle Gastronomen betreffen.

30.01.2019

„Szenen einer Ehe“ ist das filmische Kammerspiel-Meisterwerk des schwedischen Regisseurs Ingmar Bergman. Das Stück wurde am Montagabend in den Peiner Festsälen präsentiert – es überzeugte aber nicht.

02.02.2019

Auch am heutigen Mittwoch gibt es im Kreis Peine Tempokontrollen. Der Landkreis hat die zu erwartenden Einsatzorte wie immer bereits bekanntgegeben.

30.01.2019