Menü
Anmelden
Stadt Peine

Wie geht es weiter mit der Peiner Umformtechnik? Diese Frage bewegt weiterhin die Menschen im Peiner Land. Nachdem das Traditionsunternehmen im März Insolvenz angemeldet hatte, war es still geworden um den Schraubenhersteller an der Woltorfer Straße. Die PAZ sprach nun exklusiv mit der neuen Geschäftsführung der PUT.

24.04.2018
Anzeige

Mehr aus Peine

Das „Eixer Haus am See“ soll am Himmelfahrtstag, 10. Mai, eröffnet werden. Das gaben die Betreiber der neuen Gastronomie, Lars Kummrow und Oliver Pardey, jetzt bekannt. Eigentlich sollte es bereits am 1. Mai losgehen, doch aktuell fehlt unter anderem noch die bereits bestellte Außenbestuhlung.

24.04.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Frenetischer Applaus, feuchte Taschentücher und ein bisschen nackte Haut: Die Spielzeit 2017/18 des Theater-Mix endete für den Kulturring Peine furios! Mit „Aufguss“ gastierte eine schwungvolle Boulevardkomödie des Düsseldorfer Theaters an der Kö in den Peiner Festsälen und riss das Publikum im ausverkauften Saal zu wahren Lachsalven hin.

24.04.2018

Einen Unfall mit Verletzten hat es laut Polizei am Dienstagabend um 18.45 Uhr auf der Bundesstraße 65 gegeben. Nahe der Hertha-Peters-Brücke hatte ein Kleinlaster, der aus Richtung Braunschweiger Straße kam, seine aufgeladenen Gartenmöbel während der Fahrt verloren. Nachfolgende Autofahrer wollten ausweichen, ohne Erfolg.

24.04.2018

Die Spielmannszuggemeinschaft, die Dungelbecker Pisserdohlen und die Jazz- und Blues- Combo BeGentle sind mit dabei: Der Kulturring lädt auch in diesem Jahr wieder zu seiner Freiluft-Konzertreihe im Stadtpark ein. Jeweils von 11 bis 12 Uhr gibt es sonntags was zu hören – und das kostenlos.

24.04.2018
Anzeige

Ein Täter schlug und würgte sein Opfer und stahl dessen Mobiltelefon: Zu einem Raub ist es am Montagnachmittag um 15.35 Uhr nach derzeitigem Ermittlungsstand im Bereich des Lehmkuhlenweges in Peine gekommen.

24.04.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein neuer Riss in einer Wasser-Transportleitung im Peiner Horst sorgte für einen nächtlichen Einsatz des Wasserverbands. Das Rohr wurde ersetzt, die Straße gesperrt – die Frage, warum ein solches Unglück bereits zum zweiten Mal in sieben Monaten aufgetreten ist, bleibt vorerst offen.

24.04.2018

„Europäische Schützenstadt“ – so darf sich Peine seit dem Europaschützenfest im Jahr 2015 nennen. Ratsmitglied und Bürgerschaffer Thomas Weitling schlägt nun vor, mit dieser Auszeichnung an prominenter Stelle für die Fuhsestadt zu werben: An der Autobahn sollen künftig zwei der bekannten braunen Schilder auf Peine als Schützenstadt hinweisen.

23.04.2018

Der Gerichtsprozess um die Pfeffersprayattacke eines Peiners ist beendet. Der psychisch Erkrankte hatte seine Schwester und eine Bekannte mit dem Reizstoff angegriffen und leicht verletzt. Nun wurde der 28-Jährige freigesprochen, da von ihm keine erhebliche Gefahr für die Allgemeinheit ausgehe.

23.04.2018

Es ist wieder bunt und farbenfroh am Bahnhof geworden: Die Ausstellung „Kunst am Zug“ lädt Reisende und Interessierte zum Schauen und Staunen ein. Acht Künstler zeigen ihre Werke im öffentlichen Raum.

23.04.2018
Anzeige

Stadt Peine

Die Arbeiten am neuen Spielplatz am Bründelkampsweg in Schwicheldt gehen weiter voran. Zwischenzeitlich war es witterungsbedingt immer mal wieder zu Unterbrechungen gekommen, so dass der Bauablauf erschwert war und man nun etwas hinter dem ursprünglichen Bauzeitplan hinterher liege, teilte die Stadt auf PAZ-Anfrage mit.

19.04.2018

Erneut haben sich jetzt Anlieger über die Abrissarbeiten am Echternplatz und die Zustände rund um die Baustelle beschwert. Es gebe kaum Sicherheitsmaßmaßnahmen, so der Hauptvorwurf, der Fußweg unter den im Abriss befindlichen Gebäuden hätte längst abgesperrt werden müssen.

18.04.2018
Anzeige

Nach der traurigen Meldung über das Krötensterben an der Duttenstedter Kiesgrube, haben die Betreiber des Kieswerkes von der Giesemann GmbH nach langen Diskussionen mit Naturschutz und Landkreis nun die Initiative ergriffen.

18.04.2018

Meistgelesen in der Stadt Peine

Anzeige: Nachdem der Frühling auch im Peiner Land Einzug gehalten hat, heizt Bäckermeister Dirk Grete seinen Holzbackofen auf dem Wochenmarkt an.

Anzeige