Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Stadt Peine
Peine
Die Vertreter der Vereine mit dem Peiner BraWo-Chef Stefan Honrath (Mitte, mit Krawatte).

Große Freude bei 23 Vereinen im Peiner Land: Die Volksbank BraWo hat jetzt die Institutionen mit mehr als 30 000 Euro unterstützt. 14 Vereinen wurden dabei am Donnerstag insgesamt 10 220 Euro übergeben, zwei Vereinen flossen die Spenden bereits im vergangenen Jahr zu – und sieben weitere erhalten ihre Spenden in den nächsten Wochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jahn-Schützen
Die Geehrten: (von links) Manfred Gwiasda, Renate Klindtworth, Dieter Lahmann, Carsten Rösner, Gisela Storde und Adelbert Klindtworth.

Es hatte lang gedauert, doch nun ist der Vorstand der Schießabteilung des MTV Vater Jahn Peine wieder vollständig: Es fand sich ein neuer Gerätewart.

mehr
TÜV bemängelt Sicherheit
Das Spielgerüst auf dem Gelände des Kindergartens „Mein Apfelbäumchen“ in Woltorf ist seit fast einem halben Jahr gesperrt. Die Eltern machen nun Druck.

Seit einem Jahr warten die Kindergartenkinder aus Woltorf auf ihr neues Klettergerüst. Damals wurde der Aufbau genehmigt, vor fast einem halben Jahr wurde es auch gebaut – doch kann darauf im Kindergarten „Mein Apfelbäumchen“ noch immer nicht gespielt werden.

mehr
Lindenquartier - Vorschlag von CDU, PB und FDP/Piraten
Blick auf das leer stehende Hertie-Gebäude: CDU, PB und FDP/Piraten schlagen vor, den Abriss selbst in die Hand zu nehmen und damit das Projekte Lindenquartier zu beschleunigen.

Das Lindenquartier steht weiter im Fokus der Kommunalpolitik: CDU, PB und FDP/Piraten fordern jetzt mit einem gemeinsamen Ratsantrag mehr Transparenz und Rechtssicherheit im Wettbewerbsverfahren zur Neugestaltung der Fläche in der Innenstadt sowie den Abriss der brach liegenden Gebäude in Eigenregie, letztlich um Zeit zu sparen.

mehr
Jahreshauptversammlung
Die Geehrten und Amtsträger.

Eine „Fahrt ins Blaue“, ein Zeltlager am Tankumsee und eine Übernachtungsparty: Das Jahr 2017 hatte für die Feuerwehr-Abteilungen aus Handorf einiges zu bieten.

mehr
Konzerte
Cheap/Dirt: Die Band tritt beim Honky-Tonk-Festival in Peine auf.

Party- und Musikfans in Peine freuen sich: Am Samstag, 3. März, erklingt beim Honky-Tonk-Festival wieder Livemusik in Bars und Kneipen. Zehn Bands treten ab etwa 20 Uhr auf.

mehr
Geld vom Land

Geldsegen: „Der Landkreis Peine sowie die Gemeinden im Landkreis können als Schulträger mit rund 6,1 Millionen Euro aus dem Kommunalen Investitionsprogramm des Bundes für die Modernisierung, Sanierung und Erweiterung der Schulinfrastruktur rechnen", teilte der Peiner SPD-Landtagsabgeordnete Matthias Möhle jetzt mit. Dies sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer deutlich verbesserten Situation an den Schulen.

mehr
Aktion im Kreis Peine
Jeder Schritt zählt: Auch in Peine steht Bewegung im Vordergrund.

Welche Gemeinde macht das Rennen? Für die große PAZ-Aktion „Schritt für Schritt – Peine bewegt sich“ sind motivierte PAZ-Leser gesucht, die gemeinsam mit ihrem Bürgermeister für ihre Heimatgemeinde für einen guten Zweck kämpfen.

mehr
Neujahrsempfang des Dehoga
Beim Empfang: (von links) Klaus Saemann, Dehoga-Vorstand Werner Bogner, Matthias Möhle, Alexander Krack, Torsten Kowohl und Dehoga-Vorstand Jörg Schmidt.

Die Jahresplanung 2018, leckeres Essen und flotte Musik begleiteten den Neujahrsempfang des Dehoga im Hotel Schönau. Vorsitzender Torsten Kowohl konnte mehr als 60 Gäste begrüßen, darunter Bürgermeister Klaus Saemann und den stellvertretenden Landrat Matthias Möhle.

mehr
Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus

Ein 68-jähriger Mann aus Ilsede hat am Dienstagvormittag in Peine beim Rückwärtsfahren einen 80-jährigen Rentner übersehen und angefahren. Der 80-jährige Peiner stürzte durch den Zusammenstoß zu Boden und verletzte sich.

mehr
Grippewelle
Echte Grippe? Oder doch nur stark  erkältet? Eine junge Frau putzt sich mit einem Papiertaschentuch die Nase.

Starke Erkältung – oder doch eine echte Grippe, Influenza genannt? Zur Zeit liegen viele Peiner mit Husten, Schnupfen und Fieber im Bett, doch die meisten von ihnen sind „nur“ stark erkältet. Bislang wurden im Kreis Peine weniger Fälle von Grippe verzeichnet als im vergangenen Jahr zur gleichen Zeit.

mehr
Stederdorf
Neue Grundschule in Stederdorf. Noch ist kein Bezugstermin in Sicht.

Ursprünglich sollte die neue Grundschule in Stederdorf bereits Mitte 2017 bezogen werden, doch unter anderem durch die Insolvenz einer am Bau beteiligten Firma verzögerte sich die Fertigstellung. Und auch über ein halbes Jahr später ist noch immer kein Bezugstermin in Sicht.

mehr
1 3 4 ... 1328

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr