Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Stadt Peine
Industriegebiet Peine-Ost
Diese Fotomontage zeigt die Dimensionen des neuen Logistikzentrums. Unten in grau ist das bestehende Logistikzentrum von „Meyer & Meyer“ zu sehen.

Der Startschuss für den Bau des neuen Logistikzentrums der niederländischen Discounterkette „Action“ im Industriegebiet Peine-Ost (PAZ berichtete) ist gefallen – und zwar ganz still und leise.

mehr
Big Brother
„Big Brother is watching you“: Der Kulturring Peine präsentiert das moderne Schauspiel nach George Orwells „1984“.

Die Privatsphäre ist abgeschafft in George Orwells berühmtem dystopischen Roman „1984“. Die Exekutive im Überwachungsstaat ist die Gedankenpolizei. „Big Brother is watching you“ kommt am Donnerstag, 18. Januar, 20 Uhr als Schauspiel in die Peiner Festsäle.

mehr
St.-Johannis-Kirche
Die Sänger von „Vokabile“ in der St-Johannis-Kirche Dungelbeck.

In völliger Dunkelheit zogen die Sänger des Ensembles „Vokabile“ in die voll besetzte St.-Johannis-Kirche ein. Sie hatten sich zudem in schwarze Kutten gehüllt, Kapuzen über die Köpfe gezogen. Nur Laternen mit Kerzen erhellten ihnen den Weg durch den Mittelgang. Dazu klang das Brahms-Lied „Nachtwache II“.

mehr
Kreis Peine
Blick auf das Peiner Kreishaus: Landrat Franz Einhaus will in diesem Jahr viel bewegen.

Insgesamt hat der Landkreis Peine im Jahr 2017 viel investiert. Eine besondere Herausforderung sei es für 2018, den Anforderungen trotz des engeren finanziellen Spielraums gerecht zu werden. Das betont Landrat Franz Einhaus jetzt und gibt einen Ausblick auf das neue Jahr und die Aufgaben, die der Landkreis Peine bewältigen muss.

mehr
Stadt Peine
Die Sperrung der Woltorfer Straße in Peine hat begonnen.

Achtung Autofahrer: Seit Montag ist die viel befahrene Woltorfer Straße zwischen der Nord-Süd-Brücke und der Schäferstraße in Peine gesperrt.

mehr
Wegen Raumnot
KSB-Standort an der viel befahrenen Celler Straße: Laut dem Vorsitzenden Wilhelm Laaf ist die Lage ungünstig, da es keine Parkplätze gibt, zudem sind die Büros und der Veranstaltungsraum zu klein.

Der Kreissportbund Peine (KSB) braucht mehr Platz für Büros und interessiert sich daher für den Standort Lindenquartier.

mehr
Amtsgericht Peine
Turbulent verlief am Amtsgericht eine Verhandlung gegen eine Frau aus Ilsede.

Eine Frau aus Ilsede stand wegen Beleidigung und schwerer Körperverletzung vor dem Peiner Amtsgericht. Sie verlor während der Urteilsfindung die Kontrolle – weinte, schrie, schimpfte und sank dann für Minuten in sich zusammen. Während der Urteilsverkündung wurde sie erneut ausfällig gegenüber dem Gericht und den Anwesenden.

mehr
Polizei
Gestelltes Foto: Nächtlicher Einbruch.

Die dunkle Jahreszeit ist die gefährlichste. Wieder kam es im Peiner Stadtgebiet zu Einbrüchen. In einem Fall wurde dabei eine Bewohnerin aufgeschreckt...

mehr
Essinghausen
Essinghausen: Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr gab es zahlreiche Geehrte und Beförderte.

Da war die Überraschung groß: Sogar der Peiner Bürgermeister war gekommen, um einen Feuerwehrmann aus Essinghausen eine ganz besondere Ehrung zuteil werden zu lassen...

mehr
Peine
Möglicher Einbruch bei Männersache: Die Täter wählten dieses Mal ein anderes Schaufenster aus.

Ist das Peiner Modegeschäft „Männersache“ am Marktplatz erneut das Ziel von Einbrechern gewesen? Vieles deutet darauf hin, doch eine Bestätigung steht noch aus. Die PAZ ging auf Spurensuche.

mehr
Peiner Schandfleck
Ein Peiner Schandfleck: Das Lindenquartier mit der leerstehenden Hertie-Brache im Hintergrund.

Deutliche Worte findet der Peiner CDU-Fraktionsvorsitzende Andreas Meier zum Problemfall Lindenquartier und der Hertie-Brache.

mehr
Peiner Owl Town Pub
Die Band Pretty Cashanga beim Neujahrskonzert im „Owl Town Pub“.

Es ist schon gute Tradition: Zum mittlerweile 18. Mal hat die Band Pretty Cachanga am vergangenen Samstag die Konzertsaison im Peiner Owl Town Pub eröffnet. Und es wurde wieder ein ganz besonderer Abend.

mehr
1 3 4 ... 1308

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr