Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei Adler qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaft

Schießen Zwei Adler qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaft

Gut gezielt: Die Handorfer Nachwuchsschützen Justin Wulfes und Marvin Schilling haben bei der Landesmeisterschaft überzeugt und sich das Ticket für die Deutsche Meisterschaft in München geholt.

20 Schuss feuerte Justin Wulfes mit dem Luftgewehr ab. Aus Urlaubsgründen durfte er seinen Wettkampf vorziehen und erzielte 184 Ring. Damit erfüllte er die Bedingungen für die Deutsche Meisterschaft Ende September in München, das Limit lag nämlich bei 183 Ring.

Im Wettbewerb Luftgewehr Drei-Stellung-Kampf verfehlte er Qualifikationsmarke von 286 Ring nur um einen Ring. Mit diesen beiden Ergebnissen wäre Justin in jeder Klasse Vizelandesmeister geworden.

Marvin Schilling holte sich mit der Kleinkaliber-Sportpistole und 518 Ring die Bronzemedaille in der Jugendklasse. Die Quali-Norm für die Deutsche Meisterschaft von 509 Ring übertraf er deutlich.

Im Wettbewerb mit der Luftpistole Jugend erzielte er 349 Ring, die zu Rang acht und für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft reichten.

„Marvin ist damit schon zum zweiten Mal in München dabei. Er konnte sich bereits im vergangenen Jahr als Schüler mit der Luftpistole für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren“, zog Handorfs Jugendschießwart Sebastian Becker zufrieden Bilanz.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine