Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Ulendiver eröffnen neue Basis am Handorfer See
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Ulendiver eröffnen neue Basis am Handorfer See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 04.07.2017
Vereinsvorsitzender Harald Kunze (links) und Peines Bürgermeister Klaus Saemann enthüllten das Logo an der Tauchstation. Quelle: Ulendiver
Anzeige
Peine

„Peine taucht was!“ – Unter diesem Motto stand der Informationstag, bei dem der Peiner Tauchclub Ulendiver am Handorfer See über sich und das Sporttauchen informierte. Gleichzeitig eröffnete der Verein dort offiziell seine neue Tauchbasis.

Dabei gab es Unterstützung von Peines Bürgermeister Klaus Saemann. Er lobte die Arbeit des Vereins, da der nicht nur stetig wachse, sondern auch aus eigenen finanziellen Mitteln die Tauchbasis errichtet habe. Auf den Bau könnten die Mitglieder des Vereins stolz sein, meinte Saemann und enthüllte zusammen mit dem TCU-Vorsitzenden Harald Kunze feierlich das Vereinslogo an der Basis.

Zusammen mit dem Schiffsmodellbauclub Peine, der den Handorfer See von der Wasseroberfläche aus erkundete und seine Schiffe ausstellte, feierten die Ulen ihre neue Basis mit Getränken, Bratwürstchen und bei Kaffee und Kuchen.

Während des Tages standen die Mitglieder den am Tauchen interessierten Besuchern Rede und Antwort in Bezug auf die richtige Ausrüstung, gemeinsame Vereinsfahrten, Trainingszeiten und auch die Möglichkeit, bei einem Schnuppertauchgang erste Erfahrungen zu sammeln und die Neugier auf mehr zu wecken. „Wir freuen uns, dass es zahlreiche Interessenten für einen Schnuppertauchgang gibt“, sagte Andreas Zippler, Vorstandsmitglied des TCU. Auch neue Kurse für den Erwerb von international anerkannten Tauchscheinen wird der Verein in Kürze wieder anbieten, da es auch hierfür zahlreiche Interessenten gebe.

Von Matthias Preß

Sport Regional Triathlon: Zehn Tri Speedys starteten über die Sprintdistanz und die Mitteldistanz in Uelzen - Erfolge bei Wind und Regen am O-See

Nur ein paar Tage nach dem organisatorischen Höhepunkt für die Tri Speedys Peine – dem Peiner Triathlon – fand für einige Triathleten des Vereins das sportliche Saisonhighlight in Uelzen beim O-See Triathlon statt. Mit Erfolg: Über die Sprint- und die mitteldistanz erreichten gute Ergebnisse.

03.07.2017

Der Peiner Hockey-Club ist wieder im Aufwind: Nach mehreren Jahren Pause nimmt ab der Hallensaison im Herbst wieder ein Peiner Team am Spielbetrieb des Landes-Hockey-Verbandes teil – die B-Juniorinnen. Und zwei Jungen-Mannschaften stehen auch schon in den Start-Löchern. 30 Kinder trainieren im PHC.

01.07.2017
Sport Regional Bogensport: Sieger-Mannschaft hat 13 Ring Vorsprung vor KKS Edemissen – Gerhard Gefäller gewinnt Einzelwertung - BSC Clauen holt sich den Kreispokal

Spannung herrschte beim Kreispokalwettkampf der Bogenschützen in Edemissen – und das nicht nur bei den Bögen. Der Zweitplatzierte KKS Edemissen landete lediglich 13 Ring hinter dem Sieger BSC Clauen.

30.06.2017
Anzeige