Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Titelchancen für Peiner

Senioren-Leichtathletik Titelchancen für Peiner

Ihren Titel verteidigen wollen die Jahner Leichtathleten Reintraut Rattay und Dr. Werner Weber am Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Senioren in Wunstorf. Im Wunstorfer Barne Stadion gehen 355 Teilnehmer aus 116 Vereinen an den Start. Aus dem Leichtathletik-Kreisverband sind neun Athleten aus vier Vereinen gemeldet.

Für die LG Peiner Land will Reintraut Rattay ihren Vorjahreserfolg über 3000 Meter in der W65 wiederholen. Dr. Werner Weber tritt in der M60 als Titelverteidiger beim Kugelstoßen an. Für die LG starten zudem die letztjährige Vizemeisterin Adelheid Rosenberg (Kugel W70), Gerd Meise (Speer M65) und Rachida Weber-Badili (3000 Meter W40).

Je dreimal gemeldet haben Frank Weisgerber von der SpVgg Groß Bülten (400 Meter, 800 Meter und 3000 Meter M40), Frank Kosel vom SV Lengede (100 Meter, 100 Meter Hürden, Weitsprung M50) und Siegmund Küster vom TV Klein Ilsede (Kugel, Diskus und Speer M50).

Ebenfalls vom TV Klein Ilsede dabei ist die zweifache Vizemeisterin des vergangenen Jahres Ulla Hornbostel (W45), die sich in diesem Jahr auf die 3000 Meter konzentriert und mit guten Titelchancen ins Rennen geht.

Die Veranstaltung beginnt am Sonnabend um 10.30 Uhr und endet am Sonntag gegen 17.30 Uhr.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine