Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional TSV entführt wichtigen Punkt
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional TSV entführt wichtigen Punkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 15.11.2009
Anzeige

Zweimal hatte der TSV in dieser Saison bereits das entscheidende letzte Einzel und damit auch das Punktspiel mit 6:8 verloren. Diesmal behielt Mannschaftsführerin Sigrun Stark die Nerven und sicherte ihrem Team zumindest noch einen Punkt. „Den haben wir mit starker kämpferischer Leistung erkämpft. Der Punkt tat richtig gut und lässt uns auf erfolgreichere Zeiten hoffen“, betonte Stark.

Das positive Satzverhältis (25:23) und die ebenfalls positive Ballbilanz (439:433) zeigt, dass auch ein Sieg in Uslar möglich gewesen wäre. In dem ausgeglichenen Duell wechselte ständig die Führung. Dabei war auf Uslarer Seite Spitzenspielerin Janina Thiele mit vier Siegen die überragende Spielerin. Münstedts Martina Schlue und Sonja Schrape machten dies mit zwei Einzelerfolgen wieder wett. Nachdem Sigrun Stark und Iris Nolte schon im Anfangsdoppel gepunktet hatten, steuerten sie jeweils einen Einzelsieg zum 7:7 bei.

Spiele: M. Thiele/Karger - Stark/Nolte 0:3, J. Thiele/Dumschat - Schlue/Schrape 3:0, Janina Thiele - Sigrun Stark 3:2, Marita Thiele - Martina Schlue 0:3, Natalie Karger - Iris Nolte 3:1, Melina Dumschat - Sonja Schrape 0:3, Janina Thiele - Martina Schlue 3:1, Marita Thiele - Sigrun Stark 3:0, Nicole Karger - Sonja Schrape 0:3, Melina Dumschat - Iris Nolte - 2:3, Natalie Karger - Martina Schlue 0:3, Janina Thiele - Sonja Schrape 3:0, Marita Thiele - Iris Nolte 3:0, Melina Dumschat - Sigrun Stark 0:3.

km

Sport Regional Fußball-Bezirksoberliga - 0:6 – VfB bricht ein

50 Minuten lang hielt der VfB Peine gegen den SSV Kästorf in der Fußball-Bezirksoberliga ordentlich mit. Dann brachen die Gerull-Schützlinge ein und gingen mit 0:6 unter.

SSV Kästorf – VfB Peine 6:0 (1:0).

15.11.2009

Endstation dritte Runde: Sechs Minuten vor Abpfiff haben die Bezirksoberliga-Fußballerinnen des VfB Peine das entscheidende Gegentor zur 1:2-Niederlage im Bezirkspokal beim TSV Barmke kassiert.

TSV Barmke – VfB Peine 2:1 (0:1).

15.11.2009

Mit guten Platzierungen kehrten fünf Nachwuchs-Spieler des VfB/Ski-Club Peine und des MTV Vechelde von den Deutschen Badminton-Ranglisten aus Gera (U19) und Leverkusen (U17) zurück.

13.11.2009
Anzeige