Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional TSV Clauen/Soßmar ist Peines fairstes Team
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional TSV Clauen/Soßmar ist Peines fairstes Team
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 12.07.2012
Der TSV Clauen/Soßmar (schwarz) kassierte keine Rote Karte. Quelle: im

In 30 Spielen kassierten sie 35 Gelbe Karten und drei Platzverweise (jeweils Gelb-Rot). Mit dieser Bilanz landeten sie im niedersächsischen Fairness-Cup auf Platz 21 von 1060 - und sind somit bestes Peiner Team.

Nur unwesentlich schlechter ist der SV Herta Equord, er belegt Rang 31 (Gelb: 43; Gelb-Rot: 1). Fairster Peiner Bezirksligist ist der TSV Wendezelle auf Platz 85 (Gelb: 45; Gelb-Rot: 2; Rot: 1).

Rustikal ging der TSV Edemissen zu Werke. Denn der Bezirksliga-Absteiger beendete etliche seiner Spiele in Unterzahl (Rot: 2; Gelb-Rot: 11), zudem gab es noch 93 Gelbe Karten. Folge: Der TSV steht auf Platz 1025 - nur 35 Teams sind in der abgelaufenen Saison noch unfairer gewesen.

Vorbildlich dagegen hat sich der SV Viktoria Gesmold verhalten: In 30 Partien erhielt der Kreisligist (Osnabrück) nur 21 gelbe Karten - Lohn dafür ist Platz eins.

Im Kreisvergleich liegt Peine auf Rang 9 von 47 und schneidet damit erheblich besser ab als die Nachbarn Braunschweig (17), Wolfsburg (26), Salzgitter (28) und Gifhorn (32).

rd