Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° heiter

Navigation:
TCH-Damen unbesiegt

Tennis TCH-Damen unbesiegt

Mit dem Sieg gegen Bad Münder stand die neu formierte Damen 50-Mannschaft des TC Hämelerwald bereits vor dem letzten Spieltag als Aufsteiger in die Verbandsklasse fest.

Voriger Artikel
Im Endspurt zum Titel
Nächster Artikel
Jahn und Stederdorf steigen in Landesliga auf

Die gut gelaunten Aufsteigerinnen des TC Hämelerwald (von links): Ingrid Meyer, Monika Somplatzki, Anke Mörlin, Anni Jeschke und Birgit Keseberg.

Quelle: privat

Die Mannschaft, bestehend aus den Stammspielerinnen Ingrid Meyer, Anke Mörlin und Anni Jeschke wurde in dieser Saison verstärkt durch Monika Somplatzki und Birgit Keseberg aus der aufgelösten zweiten Mannschaft. Auch wenn der Aufstieg bereits gesichert war – auch im letzten Spiel gegen Steinwedel ließ die Mannschaft nicht nach und beendete ungeschlagen die Punktspielsaison. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 10:0 Punkte, 23:7 Matches, 49:22 Sätze und 323:227 Spiele.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.