Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Sechstes Spiel, sechste Pleite
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Sechstes Spiel, sechste Pleite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 02.11.2009
Anzeige

Wegen einer Schulterprellung musste VSG-Spielerin Tanja Wilke kurzfristig absagen. Auch deshalb war für die Gastgeberinnen gegen den Tabellendritten Wolfsburg nicht viel zu holen. „Aber wir haben uns wacker geschlagen“, fand Trainer Achim Gückel.Als weitaus ärgerlicher empfand er die Niederlage gegen den TSV Burgdorf. „Da haben wir streckenweise sehr geschickt agiert“, sagte Gückel.

Die auf der Libero-Position eingesetzte Frauke Wagner rettete zahlreiche Angriffsbälle der Gäste. Ein großes Lob machte Gückel der jüngsten Spielerin seines Teams, Zustellerin Claire Bertram: „Sie hat richtig gut gespielt.“ Zum Sieg reichte es trotzdem nicht. Mit 0:12 Punkten ist die VSG Letzter.

lts

Trotz des zweiten Siegs bleibt Badminton-Oberligist SG Vechelde/Lengede Schlusslicht. Auf den vorletzten Platz rutschte der VfB/Ski-Club Peine ab, der beim Remis gegen den ebenfalls gegen den Abstieg kämpfenden BC Luckau viel Pech hatte.

02.11.2009

Gleich um drei Plätze in der Tabelle verbessert haben sich die Bezirksoberliga-Fußballerinnen des SV Teutonia Groß Lafferde. Durch den klaren 5:1-Sieg in Bad Lauterberg kletterte das Team auf Platz vier. Gleich sieben Gegentore auf einen Streich kassierte Schlusslicht VfB Peine in Hattorf.

01.11.2009

Der zweite Kegel-Punktspieltag bescherte Humor und der Clauener Zweitvertretung auswärts den begehrten Zusatzpunkt, und die Dritte der KSG 82 blieb in Gifhorn chancenlos.

01.11.2009
Anzeige