Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Schlechtes Spiel“ der Adler

Bezirksliga 2 Hannover „Schlechtes Spiel“ der Adler

In der Fußball-Bezirksliga Hannover warten die Adler aus Hämelerwald weiter auf den ersten Saisonsieg. Gegen den SV Linden setzte es eine 1:3-Niederlage.

SV 07 Linden – SV Adler Hämelerwald 1:3 (0:2). „Das war wirklich ein schlechtes Spiel von uns“, sagte Hämelerwalds Trainer Jörg Karbstein und nahm kein Blatt vor den Mund. „Der Gegner war schon schlecht, aber wir haben es geschafft noch schlechter zu sein“, resümierte der Coach. Nach fünf Partien haben die Adler erst einen Zähler auf dem Konto, den Kopf in den Sand stecken will Karbstein aber nicht. „Wir brauchen ein Erfolgserlebnis, ich glaube an die Mannschaft. Sie hat die Qualität, um die Klasse zu halten“, ist sich Karbstein sicher.
Tore: 0:1 (3.), 0:2 (30.), 0:3 (68.), 1:3 Ritter (89.).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine