Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Rieke kämpft sich ins Finale

Tennis-Bezirksmeisterschaft Rieke kämpft sich ins Finale

Rieke Eisenblätter hat bei den Tennis-Bezirksjugendmeisterschaften in Veltenhof den Vizetitel bei den U12-Juniorinnen geholt. Das elfjährige Talent des Peiner TC, in ihrer Altersklasse an Nummer drei gesetzt, schaltete auf dem Weg ins Finale Nicola Bethe (TK Goslar) mit 6:0, 6:0 und die an Nummer zwei gesetzte Michelle Freiheit (Grün-Gold Wolfsburg) mit 6:4, 1:6, 6:3 aus. Im Endspiel musste sich Rieke Eisenblätter der Gifhornerin Marie Klasen mit 0:6, 5:7 geschlagen geben.

Ihre Auftaktspiele gewannen Tobias Rasche (MTV Vater Jahn Peine) und Tom Fritze (Pfeil Broistedt). Rasche fegte bei den U14-Junioren Jan Richter (GW Gifhorn) mit 6:0, 6:0 vom Platz, verlor dann im Viertelfinale 3:6, 4:6 gegen den späteren Vizemeister Leonard Dannenbring (ebenfalls GW Gifhorn). Fritze kam bei den U12-Junioren durch das 6:0, 6:1 gegen Bjarne Köster (Königslutter) weiter, hatte dann aber beim 0:6, 0:6 gegen Niklas Schulz (Jahn Wolfsburg) keine Chance.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine