Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Rasen-Handball mit Schweißerhandschuhen und Kisten-Stapelei

Sportplatz am Odinshain Rasen-Handball mit Schweißerhandschuhen und Kisten-Stapelei

Adenstedter Vereine und Institutionen kämpfen heute von 14 Uhr an um den Wanderpokal beim Feldhandball-Hobbyturnier der SG Adenstedt. Den gelernten Handballern wird dabei das Spielen auf dem Sportplatz am Odinshain erschwert, zum Beispiel müssen sie Fäustlinge oder Schweißerhandschuhe tragen.

Auch knifflige Aufgaben wie etwa ein Ski-Langlauf warten auf die Teilnehmer. Die Fuhseringer, die Mannschaft um SGA-Handball-Jugendwart Stefan Kurtz, hat sich vorgenommen, den Titel zu verteidigen. „Das ist bisher noch keinem Team gelungen“, sagt Ralf Könnecker aus dem Vorstand der Handball-Abteilung. Um 19 Uhr öffnet die Cocktailbar die Pforten. Die Spieler Marc Löfflath und Steffen Schoke betätigen sich als Barmixer. Könnecker hofft auf zahlreiche Besucher aus Adenstedt.

Zu einem gemeinsamen Frühstück treffen sich alle Jugend-Handballer der SGA am Sonntag um 9 Uhr. Danach werden Mannschaften für das Jugend-Vereinsturnier zusammengelost sowie der Meister im Getränke-Kisten-Stapeln gesucht. Zum Abschluss treffen zwei zusammengeloste Handball-Seniorenteams am Sonntag aufeinander.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine