Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Pfeil Broistedt sticht den SV Lengede aus

Fußball Pfeil Broistedt sticht den SV Lengede aus

Pfeil Broistedt hat das Lengeder Fußball-Gemeindepokalturnier gewonnen – und 250 Euro, die Bürgermeister Hans-Hermann Baas überreichte. „Es war ja auch Zeit, dass mal ein anderer siegt, nachdem in den zurückliegenden drei Jahren stets der SV Lengede den Titel geholt hat“, flachste Ronny Niebuhr, Vorsitzender des Veranstalters Germania Barbecke.

Der Erfolg der Pfeile war überraschend deutlich. In den 30-Minuten-Partien von Sechszehner zu Sechzehner (gespielt wurde mit Torwart und sechs Feldspielern) kassierten die Broistedter kein Gegentor.

Das wäre beinahe auch dem SV Lengede gelungen, hätte das Team nicht gegen die Pfeile mit 0:2 verloren. Für Broistedt trafen in dieser Partie André Birkholz (16.) und Oliver Bruns (24.). „Das war ein hochverdienter Sieg. Das haben uns auch die Zuschauer bestätigt“, freute sich Pfeile-Trainer Michael Auerbach über den Erfolg in diesem entschiedenden Spiel.

mp

Die Begegnungen:

Viktoria Woltwiesche – Pfeil Broistedt 0:1
SV Lengede – Germania Barbecke 4:0
Pfeil Broistedt – SV Lengede 2:0
Germania Barbecke – Viktoria Woltwiesche 0:5
Viktoria Woltwiesche – SV Lengede 0:1
Pfeil Broistedt – Germania Barbecke 7:0

Tabelle

1. Pfeil Broistedt 11:0 9
2. SV Lengede 5:2 6
3. Viktoria Woltwiesche 5:2 3
4. Germania Barbecke 0:17 0

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.