Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Peiner wollen vorne mitlaufen

Crosslauf Peiner wollen vorne mitlaufen

1200 Läufer kämpfen am heutigen Sonnabend in Löningen im Kreis Cloppenburg um die Deutschen Meistertitel im Crosslauf. Zwei Athletinnen von der LG Peiner Land wollen vorne mitmischen.

Die Jahnerin Reintraut Rattay wird versuchen, ihren Titel in der W65 zu verteidigen. Ulla Hornbostel freut sich auf ihre erste Deutsche Meisterschaft. Sie tritt in der W50 gegen 24 Frauen an. Die beiden Peinerinnen starten im ersten Lauf über 5,27 Kilometer um 10.30 Uhr. 120 Teilnehmer der Jahrgänge W45 bis W70 sowie die Senioren M60 bis M75 gehen gemeinsam auf die Strecke.

Die führt vorbei an Fußballplätzen, mitten durch ein Beachvolleyballfeld und mehrfach über die mehrere Meter hohe Naturtribüne. Darüber hinaus müssen Strohballen unterschiedlichster Höhen und Breiten überwunden werden.

Hornbostel freut sich auf die Herausforderung, gegen so erfolgreiche Läuferinnen wie die mehrfache Europa- und Weltmeisterin Annette Koop (LG Emstal Dörpen antreten zu dürfen.

Die beiden Peinerinnen haben sich gut auf die Meisterschaft vorbereitet. „Das Herzberggelände sowie die Steigungen am Eixer See dienten als ideales Trainingsgelände“, betont Ulla Hornbostel.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.