Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Peiner wollen um Titel mitkegeln
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Peiner wollen um Titel mitkegeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 10.06.2009
Anzeige

Die vorangegangenen Landesmeisterschaften im heimischen Kegelzentrum an der Pfingststrasse hatten die Peiner Kegelasse erfolgreich auf vorderen Rängen beendet. Ähnliche Ergebnisse könnten auch auf höchster Ebene wiederholt werden.

Der Peiner Vizelandesmeister geht in der Herren-B-Konkurrenz der Vereinsmannschaften am heutigen Donnerstag ab 10 Uhr gegen 11 Teams an den Start. Dabei sind: Werner Rösner, Willi Bund, Norbert Krause, Wolfgang Garbs und Horst Cremer.

Die Qualifikationsläufe in den Doppelwettbewerben werden heute zwischen 10 und 21 Uhr ausgetragen. In jeweils 24-köpfigen Teilnehmerfeldern startet für Peine das Landesmeister-Doppel im Mixed: Kerstin Falldorf/ Dirk Christiansen. Das ebenfalls platzierte Duo Gabi Beckmann/ Dirk Pfeiffer musste aus dienstlichen Gründen auf das begehrte Startrecht verzichten. Im Damen-Doppel gehen das Landesvize-Duo Sandra Lohmann/ Kerstin Falldorf und Petra Hadrys/ Susanne Wichmann an den Start.

Hochkarätige Konkurrenz wartet im Mannschaftswettbewerb der Damen auf den Peiner Landesvizemeister. Dieser startet mit Petra Hadrys, Karin Deyerling, Sandra Lohmann, Marina Lorenz und Kerstin Falldorf am Freitag ab 15 Uhr das Rennen um eine Medaille. Zu den Mitfavoriten zählen Titelverteidiger Hamburg, Landesmeister Cuxhaven und der Gastgeber Bremerhaven.

Ebenfalls am Freitag ab 14.20 Uhr will Vizelandesmeister Norbert Krause in der Herren-B-Klasse die Qualifikation gegen 23 Mitbewerber um zwölf Plätze für das Finale am folgenden Tag erfolgreich bestehen.
Am Sonnabend geht es zwischen 11 und 20.30 Uhr in den Einzelwettbewerben der Damen und Herren jeweils gegen 29 Konkurrenten um zwölf Startplätze für das Finale am Sonntag. Mit von der Partie sind die Medaillengewinner der Landesmeisterschaften, Karin Deyerling, Petra Hadrys und Dirk Christiansen.

hst

Sport Regional 13. Klein Ilseder Volks- und Walkinglauf - Großer Ansturm der Schüler

Wegen der Hitze aussteigen, wie noch im vergangenen Jahr, musste diesmal niemand. Nieselregen und kühle Temperaturen gab es zum 13. Klein Ilseder Volks- und Walkinglauf, der gleichzeitig auch der 10. Salzgitter-AG-Lauf war. „Aber diese Bedingungen empfanden die meisten Läufer und Walker als ideal“, sagte Erwin Bußmann. Der Chef der ausrichtenden Lauftreff-Abteilung des TV Klein Ilsede freute sich vor allem über den großen Schüler-Anteil unter den insgesamt 410 Startern.

10.06.2009
Sport Regional Arbeitstagung der Peiner Fußball-Schiedsrichter - Zu wenig Nachwuchs bei den Unparteiischen

Bei den Fußballschiedsrichtern ist es wie im richtigen Leben: Es gibt zu wenig Nachwuchs. Darauf wiesen mehrere Redner bei der Arbeitstagung der Peiner Schiris hin. „Eventuell gibt es bald keine Gespanne mehr auf Kreisebene“, warnte Fußball-Kreisvorsitzender Josef F. Hanke.

10.06.2009

Jan Pape hat‘s geschafft: Bei der schwierigsten Qualifikation auf dem Weg zur Langbahn-Motorrad-Weltmeisterschaft ist er im Finallauf Sechster geworden. Das reicht, um bei der WM-Challenge in Pfarrkirchen mitfahren zu dürfen. Dort muss der 26-Jährige im September unter die besten acht von 16 Startern kommen, um an den WM-Läufen im Jahr 2010 teilnehmen zu dürfen. „Das sollte kein großes Problem werden“, meint Pape.

09.06.2009
Anzeige