Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Peiner Trio in doppeltem Einsatz
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Peiner Trio in doppeltem Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 03.07.2009

Drei Starter des Kreisschützenverbandes Peine gehen in Wendisch-Evern an den Start. In der Damenklasse sind Kerstin Koch (KKS Edemissen) und Claudia Brömer (MTV Duttenstedt) die Peiner Hoffnungsträger, in der Altersklasse stellt sich Joachim Koch der Konkurrenz.

Nachdem sich die beiden Damen bei den Kreismeisterschaften in Broistedt nicht für die Landesmeisterschaften qualifizieren konnten, wollen sie bei den norddeutschen Titelkämpfen ihr Können unter Beweis stellen und ihren Platz im Landeskader verteidigen.
„Ich traue beiden einen vorderen Rang zu“, sagt Bogen-Kreisschießsportleiter Hartmut Kaune. Bereits im Vorjahr konnte sich Kerstin Koch in die Medaillen schießen, landete auf Rang zwei. Gegen eine Wiederholung hätte sie nichts einzuwenden, doch vor allem die Konkurrenz aus Hamburg ist stark.

Bereits einen Tag später wird das Trio auch in Clauen vertreten sein, wo von 11 Uhr an die ersten Pfeile durch die Luft schwirren. Während bei zahlreichen Einladungsturnieren in Niedersachsen ein deutlicher Teilnehmerrückgang zu verzeichnen ist, was sogar zu Absagen führte, können die Clauener auf konstante Anmeldezahlen blicken.

„Den Schützen gefällt die lockere Atmosphäre und der reibungslose Ablauf“, sagt Clauens Boss Hartmut Kaune, der 23 Scheiben aufstellen läßt, damit von der Schüler- bis zur Seniorenklasse die Aktiven ihre 72 Pfeile abschießen können.

bt

Anker Gadenstedt: Das Turnier um den Tejo-Cup findet in diesem Jahr als Vorbereitung für die Saison von Freitag 31. Juli, bis Sonntag, 2. August im Gadenstedter Bolzberg-Stadion statt.

03.07.2009

Ein Auswanderer auf Heimaturlaub: Die Eddesser Fußball-Legende Bernhard Kaisererzählt von der WM-Teilnahme seines Sohnes und über die gute Beziehung zu Profi Owen Hargreaves.

02.07.2009

Dort, wo sonst die Bundesliga-Handballer der HSG Nordhorn ihre Heimspiele austragen, hat Badminton-Spieler Lucas Gredner vom VfB/Ski-Club Peine gleich zwei Siege bei der Landes-Doppel-Rangliste herausgeschmettert. In der Großsporthalle Euregium gewann der 15-Jährige in der Altersklasse U17 sowohl das Doppel mit Vereinskamerad und Freund Lukas Behme als auch das Mixed mit Kristin Steinmann (MTV Vechelde). Damit war das Double perfekt.

02.07.2009