Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Peiner Siege in Hildesheim

Volleyball-Bezirksliga der Frauen Peiner Siege in Hildesheim

Für Vallstedts Bezirksliga-Volleyballerinnen lief es am jüngsten Bezirksliga-Spieltag optimal. Auch Clauen/Soßmar gewann in Hildesheim.

Eintracht Hildesheim – GW Vallstedt 0:3 (12:25, 21:25, 13:25). Mit einer starken Aufgabenserie startete Ariane Pannek und führte Vallstedt gleich zu Beginn zu einer 12-Punkte-Führung.

Der zweite Satz verlief lange Zeit offen, Hildesheim kämpfte, und bei Vallstedt offenbarten sich einige Lücken in der Abwehr. Auch war der Angriff nicht zwingend genug. Doch auch diesen Satz entschied Vallstedt durch die konstantere Leistung für sich. Satz drei war wieder eine klare Sache.

Dieser Sieg – gemeinsam mit der Niederlage des direkten Tabellennachbarn TSV Salzgitter in Lobmachtersen – bringt die Vallstedterinnen im Kampf um den Relegationsplatz zum Auftsieg in die Landesliga einen Schritt weiter.

Eintracht Hildesheim – TSV Clauen/Soßmar 0:3. Mit langen Angriffen und guter Blockarbeit brachte der TSV immer wieder den Gegner aus dem Konzept. Die Folge: Clauen/Soßmar führte fast während des gesamten Spiels.

Mit Selbstvetrauen kann das Team nun in die nächsten Heimspiele gehen, wo mit Banteln und Lobmachtersen direkte Gegner im Kampf um den Klassenerhalt zu Gast sind.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel