Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Oppermann fällt länger aus
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Oppermann fällt länger aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:56 20.09.2009

RSV Braunschweig IV – SG Adenstedt 8:2 (27:12). SGA-Spitzenspielerin Dagmar Oppermann wurde an der Schulter operiert und fällt bis auf weiteres aus. Doch das war nicht allein der Grund für die klare Niederlage der Adenstedterinnen. „Wir spielten auch ohne Glück. Zwei bis drei Punkte mehr wären für drin gewesen“, meinte SGA-Spielerin Yvonne Gille, die beim 9:11 im Entscheidungssatz gegen Silke Eckhorst ebenso knapp einen Sieg verpasste wie Andrea Spötter bei ihrer Fünfsatzniederlage gegen Judith Schreiber. So reichte es nur zum Einzelsieg von Veronika Behrens gegen Silke Eckhorst und dem anfänglichen 3:2-Erfolg im Doppel durch Gille/Spötter.

Spiele: Eckhorst/Schreiber – Gille/Spötter 2:3, Schultze/Lorenz – Behrens/Obst 3:0, Christiane Schultze – Yvonne Gille 3:0, Silke Eckhorst – Veronika Behrens 1:3, Sandra Lorenz – Andrea Spötter 3:1, Judith Schreiber – Melanie Obst 3:0, Christiane Schultze – Veronika Behrens 3:1, Silke Eckhorst – Yvonne Gille 3:2, Sandra Lorenz – Melanie Obst 3:0, Judith Schreiber – Andrea Spötter 3:2.

TSV Twieflingen – SG Adenstedt 8:1 (25:4). Chancenlos war der Peiner Vertreter in Twieflingen. Erneut überraschte bei der SGA das neu formierte Doppel Yvonne Gille/Andrea Spötter. „Nach 20 Jahren musste sich Andrea Spötter mit mir an eine neue Doppelpartnerin gewöhnen. Das scheint zu klappen, denn wir blieben nicht nur in Braunschweig auch in Twieflingen unbesiegt“, freute sich Gille. Doch dieser Doppel-Erfolg blieb die einzige Beute für das SG-Team, dem schwere Wochen bevorstehen.

Spiele: Sossna/Buchheister – Behrehs/Obst 3:0, Brand/Koopmann – Gille/Spötter 1:3, Maike Sossna – Yvonne Gille 3:0, Susanne Buchheister – Veronika Behrens 3:0, Claudia Brand – Andrea Spötter 3:0, Jennifer Koopmann – Melanie Obst 3:1, Maike Sosna – Veronika Behrens 3:0, Susanne Buchheister – Yvonne Gille 3:0, Claudia Brand – Melanie Obst 3:0.

km

Für den TSV Dollbergen kommt es ganz doll: Die Mannschaft aus der 1. Kreisklasse Hannover Land wird am Mittwoch, 11. November, auf dem Sportplatz an der Ackersbergstraße gegen Hannover 96 antreten. Anpfiff ist um 19 Uhr. „Der Bundesligist hat versprochen, mit dem besten Kader zu kommen – natürlich bis auf verletzte Spieler“, sagt Friedel Giere, der die Partie mit 96-Chef Martin Kind vereinbart hat.

20.09.2009

Mit einem 8:0-Kantersieg sind die A-Jugend-Fußballer des VfB Peine ins Viertelfinale des Bezirkspokals gestürmt. Einen lupenreinen Hattrick und noch drei weitere Tore erzielte Ersin Arayici dabei.

18.09.2009

Hier gibt's eine Übersicht der Fußball-Begegnungen an diesem Wochenende.

19.09.2009