Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Ölsburg hofft auf Heimvorteil
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Ölsburg hofft auf Heimvorteil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 13.07.2009

In der Gruppe 2 kämpfen Viktoria Ölsburg, SpVgg Groß Bülten und TV Klein Ilsede um den Einzug ins Halbfinale. „Als Titelverteidiger und einziger Kreisligist sind wir sicherlich als Favorit anzusehen. Zu unseren ärgsten Konkurrenten dürften mit Sicherheit die beiden Leistungsklassen-Aufsteiger Solschen und unser letzter Endspielgegner BSC Bülten gehören“, sagt Tobias Schoeler vom Veranstalter.

Die Viktoria bietet an allen Spieltagen Essen und Getränke an. Das Turnier eröffnen morgen um 18.15 Uhr der BSC Bülten und VT Union Groß Ilsede. Von 20.15 Uhr an treffen Viktoria Ölsburg und TV Klein Ilsede aufeinander. Das Finale und das Spiel um Platz drei steigen am Sonnabend, 25. Juli.

cm

An einem Donnerstagabend startet die neue Spielzeit im Peiner Fußball. Der Kreisklassist SV Wacker Wense und der Leistungsklassist SV Bettmar eröffnen am 30. Juli um 19 Uhr die erste Runde im Volksbank-Peine-Kreispokal. Alle anderen Partien werden am Sonntag, 2. August, um 15 Uhr angepfiffen.

13.07.2009

Rot-Weiß Groß Gleidingen ist Peines fairste Fußball-Mannschaft. Die meisten Platzverweise kassiert der TVJ Abbensen.

13.07.2009

Fußball-Bezirksligist TSV Hohenhameln hat 200 Euro in die Mannschaftskasse gedribbelt. Das Team gewann souverän das Jubiläumsturnier des SV Falke Rosenthal. „Das sah sehr sauber aus“, lobte Jörg Zilling, Fußball-Obmann des Ausrichters, den 6:0-Finalsieg des TSV gegen Schwicheldt.

12.07.2009