Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Nur acht Holz fehlen Hartleib zur Bronzemedaille
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Nur acht Holz fehlen Hartleib zur Bronzemedaille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 25.05.2016
Erfolgreich: Petra Hartleib (rechts) und Vanessa Glumm (links) bei den deutschen Kegelmeisterschaften in Reislingen bei Wolfsburg.

Gutklassige Leistungen boten auch die Peinerinnen, aber die reichten am Ende nicht für die Siegertreppe.

Petra Hartleib legte in der Damen-A-Klasse das mit Abstand beste Bohleergebnis hin - sie kam auf 319 Holz.

Auf den anschließenden Scherebahnen (260) musste die Peinerin allerdings vier Konkurrentinnen davonziehen lassen - und auf Classic (237) gelang ihr es dann nicht mehr, die fehlenden acht Hölzer zur Bronzemedaille aufzuholen. Zum Deutschen Vizemeistertitel fehlten ihr lediglich zehn Holz. Platz eins sicherte sich die Hamburgerin Kirsten Ruge mit 847 Holz.

Auch die drei Juniorinnen aus Peine hatten reichlich Scherepech. Im Teilnehmerfeld der 20 besten Keglerinnen gelang es lediglich Vanessa Glumm, unter die Top Ten zu kommen. Mit 800 Holz (297-282-221) führte sie das Peiner Trio an, gefolgt von Viviane Christiansen (797/307-253-237) sowie Lena Deyerling (793/299-266-228). Die Goldmedaille erkegelte sich Jessica Strupat (Hannover/832).

Trotzdem blickt Viviane Christiansen zuversichtlich nach vorn. „In zwei Wochen folgt die nächste Deutsche Meisterschaft - in Kiel auf Bohle.“

Ebenfalls optimistisch ist der Peiner Sportwart: „Unsere vier Mädchen haben gezeigt, dass sie gegen starke Konkurrenz gut mithalten können. Wir werden sie bei den nächsten Titelkämpfen in Wolfsburg mit Sicherheit wiedersehen“, prognostizierte Axel Hille.

Zufrieden war auch Frank Ziegler: „Die sportlichen Leistungen waren hervorragend, außerdem hat auch das Schiedsrichterquartett sehr gute Arbeit abgeliefert“, sagte der Vizepräsident des Deutschen Bohle Kegler Verbandes.

hst

Sport Regional Fußball-Kreisliga der A-Junioren - Lafferde siegt Broistedt zum Titel

Kreis Peine. Pfeil Broistedt steht drei Spieltage vor Saisonende als Meister der Fußball-Kreisliga der A-Junioren fest. Anteil daran hat Teutonia Groß Lafferde, denn das Team schlug den ärgsten Verfolger des Tabellenführers, die JSG Bierbergen, in letzter Minute.

25.05.2016

Kreis Peine. Weil es gleich acht Fünfsatz-Partien in einem packenden Punktspiel gab, duellierten sich die Tischtennis-Herren des TSV Dungelbeck und des TTC Berkum III in der Rückrunde der Kreisliga bis kurz nach Mitternacht. Der Vier-Stunden-Marathon beim 8:8 war der Spieldauer-Rekord der Liga. Und wenn es nach Grün-Weiß Vallstedt geht, gehören solche Überlängen in der Kreisliga bald der Vergangenheit an.

25.05.2016

Erstmalig richtete der TSV Mehrum die Kreismeisterschaften der Langstrecke aus: Und die 27 Läuferinnen und Läufer boten in Hohenhameln gute Leistungen. Aber auch spannend ging es zu.

25.05.2016