Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mirko Wulf rettet den Punkt

Niedersachsenliga Mirko Wulf rettet den Punkt

Dem Niedersachsenliga-Titelanwärter BSC Acosta knöpften die B-Junioren des VfB Peine einen Punkt ab.

BSC Acosta Braunschweig – VfB Peine 1:1. Die Peiner Taktikvorgabe, aus einer gesicherten Defensive heraus Nadelstiche zu setzen, konnte das VfB-Team in der ersten Hälfte kaum umsetzen. So folgte in der 25. Minute das 1:0 für den BSC. In der 32. Minute musste zudem Kaan Ötztürk verletzt ausgewechselt werden.

Nach der Halbzeit nahm die Peiner Elf die Zweikämpfe entschlossen an, das Pass-Spiel wurde genauer. Belohnt wurde dies, als Domenic Casavecchia mit einem Flachschuss das 1:1 erzielte (53.). Der BSC hatte kurz vor Schluss per Kopfball einen Riesenchance, die jedoch Mirko Wulf auf der Linie mit dem Kopf vereitelte.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.