Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Medaillenflut für TSV

Masters-Schwimmen Medaillenflut für TSV

Auch ohne ihre Vorzeigeschwimmerin Elke Ostwald haben die Mastersschwimmer des TSV Hohenhameln bei den Bezirksmeisterschaften in Mehrum kräftig abgeräumt. Britta Wagner und Anne Kirchhoff holten zusammen zwölf Medaillen.

Seit Jahren gehört Britta Wagner (Altersklasse 40) zu den besten Brustschwimmerinnen in Niedersachsen. In Mehrum zeigte sie auch im Freistilschwimmen ihre Klasse. In 32,11 Sekunden holte sie sich über 50 Meter den Titel. Über 100 Meter Freistil reichten 1:12,48 Minuten ebenso wie 36,92 Sekunden über 50 Meter Schmetterling und 42,61 Sekunden über 50 und 1:32,06 Minuten über 100 Meter Brust zum zweiten Rang.

Siebenmal sprang Anne Kirchhoff in der Altersklasse 30 ins Wasser, siebenmal holte sie eine Medaille – sechs davon in Silber. Über 50 Meter Rücken schwamm sie 39,95 Sekunden, über 100 Meter Rücken 1:25,75 Minuten. Im Freistilschwimmen erreichte sie über 50 Meter nach 34,51 Sekunden und über 100 Meter Freistil in 1:14,54 Minuten das Ziel. Für die Bewältigung der 50-Meter-Strecke im Brustschwimmen brauchte sie 44,92 Sekunden, für 100 Meter 1:34,73 Minuten. Über 100 Meter Lagen schlug Kirchhoff nach 1:29,03 Minuten im Ziel als Dritte an.

bt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine