Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional „Lauf-Titan“ Thomas Flügel macht das Dutzend voll
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional „Lauf-Titan“ Thomas Flügel macht das Dutzend voll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 25.09.2009
Anzeige

Die monatelangen Vorbereitungen zahlten sich für die Klein Ilseder aus. Bei spätsommerlichen Temperaturen von bis zu 24 Grad am Vormittag überquerte Thomas Schmidt als erster Klein Ilseder die Ziellinie in 3:38,52 Stunden, gefolgt von Thomas Flügel (3:53,12), der bereits seinen zwölften Berlin-Marathon bestritt. Ein echter Lauf-Titan. Knapp dahinter folgten im Duett Jörg Bremer und Ralph Hillegeist (3:56,02).

Die legendäre Vier-Stunden-Marke überschritt Martin Kreipp-Hoffmann nur knapp um 14 Sekunden. Neuzugang Marita Strub erkämpfte eine Zeit von 4:34,22 Stunden, ihr folgte der erfahrene Langläufer Peter Eggers (4:37,19).

Elke Preiss erreichte glücklich die Ziellinie nach 4:51,57 Stunden. Gastläufer Heinrich Tietje, vormals als Marathonläufer auf Inlinern aktiv, bezwang die Langstrecke in 4:49,47 Stunden. Barbara Prilop nutzte den Berliner Stadtlauf für einen Halbmarathon – 2:38,10 Stunden lautete ihre Endzeit.

Nach Angaben des Veranstalters gab es mit 40 923 Sportlern aus 122 Nationen einen neuen Teilnehmerrekord. Wie in den vergangenen Jahren führte die Strecke vorbei an zahlreichen Berliner Sehenswürdigkeiten wie der Siegessäule oder der Gedächtniskirche.

rd

Die Basketballer von VT Union Groß Ilsede haben in der Bezirksliga die Kurve gekriegt und den ersten Saisonsieg errungen. Siege gab es auch für den TSV Arminia Vöhrum in der Bezirksklasse und die Dungelbeck Dragons in der Kreisliga.

24.09.2009

„Großes Tennis“ verspricht sich der Tennis Kreisverband: Am Sonnabend und Sonntag werden auf der Anlage des MTV Vater Jahn Peine die offenen Mixed-Meisterschaften ausgetragen. Das in Zusammenarbeit mit dem Einrichtungshaus tejo aus Gadenstedt ausgetragene Turnier verspricht Spannung. „Mit 20 Mixed-Paaren in drei Konkurrenzen, die einige sportliche Highlights versprechen, sind wir gut aufgestellt“, sagt Kreissportwart Hans Werner Eschenbrücher. „Und wenn sich das Turnier herumspricht, dann werden wir sicherlich im nächsten Jahr noch mehr Resonanz aus den Nachbarkreisen haben.“

24.09.2009

Freitag, 25. September

Damen, Bezirksklasse: TSV Dungelbeck – TSV Bodenstedt, 20 Uhr. Mädchen, Bezirksklasse: TSV Hohenhameln – MTV Adenbüttel, 18 Uhr; MTV Isenbüttel – TSV Arminia Vöhrum, 18 Uhr. Herren, 1. Bezirksklasse: MTV Groß Lafferde II – TSV Mehrum II, 20 Uhr; MTV Vechelade II – SV Grün-Weiß Vallstedt II, 20.15 Uhr. 2. Bezirksklasse: VfB Peine II – VfL Woltorf, 20 Uhr.

24.09.2009
Anzeige