Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Kreuzbandriss bei Benckendorf
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Kreuzbandriss bei Benckendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 18.11.2009
Anzeige

JSG Wittingen/Stöcken – MTV VJ Peine.
Im vergangenen Punktspiel gegen Badenstedt verletzte sich Maren Benckendorf bereits in der ersten Halbzeit so schwer, dass sie nicht weiterspielen konnte. Eine ärztliche Untersuchung ergab nun: Kreuzbandriss. „Für Maren ist die Saison gelaufen“, bedauert Trainer und Vater Lutz Benckendorf.

„Die Nachricht ist sicherlich schmerzlich, wir dürfen die Köpfe aber nicht in den Sand stecken“, fordert Jahns Trainer. Bereits gegen Badenstedt zeigte Annika Bergmann im mittleren Rückraum eine gute Leistung. Auch Jennifer Hüsing und Julia-Marina Schnell können als Spielgestalterin fungieren.

„Gegen Wittingen/Stöcken sind wir sicherlich favorisiert. Vor eigenem Publikum sind sie aber unberechenbar“, warnt Benckendorf. Ein Beweis dafür sind die zuletzt errungenen zwei Siege. „Wir brauchen und werden uns nicht verstecken“, betont der Übungsleiter.

bt

Ein Nachholspiel ist in der Fußball-Kreisliga für heute Abend, 19 Uhr, angesetzt. Knapp zwei Wochen ist es her, dass dieser Vergleich witterungsbedingt nicht stattgefunden hat.

18.11.2009
Sport Regional Fußball Junioren-Bezirksliga Süd - Lengede muss noch zittern

Den dritten Tabellenplatz haben die A-Junioren des SV Lengede in der Fußball-Bezirksliga Süd gefestigt.

17.11.2009

Zwei Punkte, die später einmal von großer Bedeutung für den Klassenerhalt sein können, entführte MTV Ölsburg vom unmittelbaren Kontrahenten Post-SV Kreiensen. Der Peiner Vertreter rückte damit auf die sechste Tabellenposition vor.

17.11.2009
Anzeige